Die Suche ergab 2144 Treffer

von AlTheKingBundy
Fr 16. Nov 2018, 05:45
Forum: Altes Testament (AT)
Thema: Gab es Adam, so wie wir es aus der Bibel kennen?
Antworten: 394
Zugriffe: 2465

Re: Gab es Adam, so wie wir es aus der Bibel kennen?

Kingdom hat geschrieben:
Do 15. Nov 2018, 22:06
Wer sagt Dir das Gottes Reich so wie im Himmel so auch auf Erden nicht erfüllt ist?
Was für einen Unfug erzählst Du da? Im Vater unser steht nix davon, dass das Reich Gottes auf Erden kommen sollte. Deine Wille geschehe im Himmel und auf Erden. Das ist davon die Rede, dass Gottes Wille geschehe.
von AlTheKingBundy
Fr 16. Nov 2018, 05:41
Forum: Altes Testament (AT)
Thema: Gab es Adam, so wie wir es aus der Bibel kennen?
Antworten: 394
Zugriffe: 2465

Re: Gab es Adam, so wie wir es aus der Bibel kennen?

Hat der Herr Komiker schon einmal daran gedacht, dass damit auch nur die Generation mit gemeint sein kann in der sich alle von Jesus in Matthäus 24 genannten 39 Zeichen erfüllen? Was für eine schwachsinnige Aussage wäre das denn? Das würde dann auf jede Generation zutreffen, weil es ja gerade die G...
von AlTheKingBundy
Do 15. Nov 2018, 20:41
Forum: Altes Testament (AT)
Thema: Gab es Adam, so wie wir es aus der Bibel kennen?
Antworten: 394
Zugriffe: 2465

Re: Gab es Adam, so wie wir es aus der Bibel kennen?

Wer hier wohl Schwachfug von sich gibt. Deshalb also noch einmal Jesu Worte (AlTheKingBundy bitte Brille putzen) zu nur "4" seiner Jünger sagte er in Matthäus 24:34-36 unmissverständlich folgendes: Das Gleichnis vom Feigenbaum 32 »Lasst euch vom Feigenbaum eine Lehre geben: Wenn der Saft in die Zwe...
von AlTheKingBundy
Do 15. Nov 2018, 20:00
Forum: Altes Testament (AT)
Thema: Gab es Adam, so wie wir es aus der Bibel kennen?
Antworten: 394
Zugriffe: 2465

Re: Gab es Adam, so wie wir es aus der Bibel kennen?

Gut, dann andersrum. Der Begriff für deutsch "bald", der im griechischen Text gewählt ist, lautet 'en táchei' oder 'tachy', übersetzt "eilend", "mit großer Geschwindigkeit", "blitzartig", "schnell". Die entsprechenden Aussagen in der Offenbarung lauten demnach: ich komme schnell/ blitzartig/ überra...
von AlTheKingBundy
Do 15. Nov 2018, 19:34
Forum: Altes Testament (AT)
Thema: Gab es Adam, so wie wir es aus der Bibel kennen?
Antworten: 394
Zugriffe: 2465

Re: Gab es Adam, so wie wir es aus der Bibel kennen?

PeB hat geschrieben:
Do 15. Nov 2018, 19:21
Das "bald" ist eine unbestimmte Zeitangabe.
Blödsinn, bald ist nicht völlig unbestimmt.
von AlTheKingBundy
Do 15. Nov 2018, 19:16
Forum: Altes Testament (AT)
Thema: Gab es Adam, so wie wir es aus der Bibel kennen?
Antworten: 394
Zugriffe: 2465

Re: Gab es Adam, so wie wir es aus der Bibel kennen?

Nein, aber vielleicht verstehst du jetzt, dass meine obige Behauptung auf den gleichen schwachen Säulen fußt wie deine gesamte Präteristenhypothese: auf den Begriffen " bald " und " Oikumene ". Wenn du also meine Schwachsinnsaussage als solche erkannt hat, warum erkennst du dann nicht die deine? :c...
von AlTheKingBundy
Do 15. Nov 2018, 18:57
Forum: Altes Testament (AT)
Thema: Gab es Adam, so wie wir es aus der Bibel kennen?
Antworten: 394
Zugriffe: 2465

Re: Gab es Adam, so wie wir es aus der Bibel kennen?

Ja, Münek wird geduldig warten. Ich habe ja bald gesagt. "Bald" ist eine unbestimmte Zeitbestimmung. Das kann morgen sein oder in 10 Jahren oder in 1000 Jahren - je nach angelegtem Maßstab. Jedenfalls komme ich bald und bringe euch die Antwort. ;) ;) ;) Ja sicher und morgen kann auch in 100 Jahren ...
von AlTheKingBundy
Do 15. Nov 2018, 18:39
Forum: Altes Testament (AT)
Thema: Gab es Adam, so wie wir es aus der Bibel kennen?
Antworten: 394
Zugriffe: 2465

Re: Gab es Adam, so wie wir es aus der Bibel kennen?

PeB hat geschrieben:
Do 15. Nov 2018, 10:38
Ich warte derzeit noch auf ein paar Informationen. Ich werde euch aber bald eine unbestreitbare Antwort und unwiderlegbare Frakten liefern. :)
:lol: :lol: :lol:
von AlTheKingBundy
Do 15. Nov 2018, 06:58
Forum: Altes Testament (AT)
Thema: Gab es Adam, so wie wir es aus der Bibel kennen?
Antworten: 394
Zugriffe: 2465

Re: Gab es Adam, so wie wir es aus der Bibel kennen?

Nach wie vor richten Christen im sonntäglichen Gottesdienst in gemeinsamem Gebet ihre Bitte an Gott, dass sein Reich kommen mö- ge. Demnach ist es noch nicht da. Ergo hat sich Jesus geirrt, als er das Volk vor 2000 Jahren zur Umkehr/Buße aufrief, weil nach sei- ner Auffassung die Zeit erfüllt war u...
von AlTheKingBundy
Mi 14. Nov 2018, 13:46
Forum: Altes Testament (AT)
Thema: Gab es Adam, so wie wir es aus der Bibel kennen?
Antworten: 394
Zugriffe: 2465

Re: Gab es Adam, so wie wir es aus der Bibel kennen?

Ich finde es einigermaßen seltsam, dass es in all diesen Rechnungen, die hier aufgemacht werden, nur um Jesus, seine Jünger und die heutigen Leser geht. Kaum ein Gedanke an die Menschen, die jeweils für ganz bestimmte ihrer Zeitgenossen, aus damals jeweils ganz speziellen aber auch jeweils sehr unt...