Die Suche ergab 2275 Treffer

von AlTheKingBundy
Di 12. Nov 2019, 18:19
Forum: Allg. christliche Themen (Bibelforum)
Thema: Was versteht Gott unter "Sklave"?
Antworten: 38
Zugriffe: 249

Re: Was versteht Gott unter "Sklave"?

Michael hat geschrieben:
Di 12. Nov 2019, 18:16
Aber es hat dabei einen Haken. Es lebt heute kein Mensch aus der Antike. Wer vermittelt dir dann die damalige Sichtweise heute?
Eine sehr gute Frage. Durch wissenschaftliche Vorgehensweise, Forschung zu Sprache, Lebenswelt und Geschichte der Antike.
von AlTheKingBundy
Di 12. Nov 2019, 18:17
Forum: Allgemein christliche Themen
Thema: Der Tod - das einzige Problem
Antworten: 85
Zugriffe: 543

Re: Der Tod - das einzige Problem

Ja, dann zeige mal auf, dass die konkreten Erinnerungen an frühere Erdenleben Fantasiegebilde sind. Material steht ja genug zur Verfügung. Ich stehe da nicht in der Pflicht, wer Murks behauptet, muss belegen, dass es kein Murks ist. Natürlich stehst Du in der Pflicht. Erst recht, wenn Du behauptest...
von AlTheKingBundy
Di 12. Nov 2019, 18:14
Forum: Neues Testament (NT)
Thema: Fürst der Welt
Antworten: 120
Zugriffe: 761

Re: Fürst der Welt

Spice hat geschrieben:
Di 12. Nov 2019, 18:08
Travis hat geschrieben:
Di 12. Nov 2019, 18:04
Es geht ja auch nicht um die übernommene Identität der Eltern, sondern um die Identität als Sünde. So wie es halt in der Bibel berichtet wird.
Ein Baby übernimmt doch nicht die Sünde, Wie soll es das denn anstellen?
Warum sterben dann Babys? Ohne Sünde kann man doch nicht sterben laut Bibel.
von AlTheKingBundy
Di 12. Nov 2019, 18:04
Forum: Allg. christliche Themen (Bibelforum)
Thema: Was versteht Gott unter "Sklave"?
Antworten: 38
Zugriffe: 249

Re: Was versteht Gott unter "Sklave"?

Hier in diesem Zusammenhang bei der Betrachtung „Sklave“ geht es darum wie Gott eine Sache betrachtet und nicht wie man selbst darüber denkt, insoferne jeder mehr oder weniger auch zeitgeistlich manipuliert ist. Das Wort Sklave allgemein hat eine negative Konnotation, das Wort Knecht heute mittlerw...
von AlTheKingBundy
Di 12. Nov 2019, 17:53
Forum: Allgemein christliche Themen
Thema: Der Tod - das einzige Problem
Antworten: 85
Zugriffe: 543

Re: Der Tod - das einzige Problem

Spice hat geschrieben:
Di 12. Nov 2019, 08:40
Ja, dann zeige mal auf, dass die konkreten Erinnerungen an frühere Erdenleben Fantasiegebilde sind. Material steht ja genug zur Verfügung.
Ich stehe da nicht in der Pflicht, wer Murks behauptet, muss belegen, dass es kein Murks ist.
von AlTheKingBundy
Mo 11. Nov 2019, 21:02
Forum: Allg. christliche Themen (Bibelforum)
Thema: Was versteht Gott unter "Sklave"?
Antworten: 38
Zugriffe: 249

Re: Was versteht Gott unter "Sklave"?

Allerdings ist das biblische Verständnis wiederum nicht abhängig von einer politischen bzw. kulturell geprägten Denkweise, da man ihn aus seiner geistlichen Perspektive erfassen muss, will man verstehen was Gott darunter meint. Hallo Michael, dann erklär mir bitte mal, was Du unter "geistlicher Per...
von AlTheKingBundy
Mo 11. Nov 2019, 19:40
Forum: Allg. christliche Themen (Bibelforum)
Thema: Welche Ehrfurcht hast Du vor der Bibel?
Antworten: 109
Zugriffe: 1425

Re: Welche Ehrfurcht hast Du vor der Bibel?

Wo habe ich Dir Satanismus vorgeworfen? Brüderlichkeit bedeutet für mich auch, auf Fehletr aufmerksam zu machen. Passt schon, man sollte immer vor Satan auf der Hut sein. Bist du es? Gib ehrliche Antwort. Ich habe ein anderes Satanverständnis auf biblischer Ebene. Menschen sind für ihre Sünden selb...
von AlTheKingBundy
Mo 11. Nov 2019, 19:08
Forum: Allgemein christliche Themen
Thema: Der Tod - das einzige Problem
Antworten: 85
Zugriffe: 543

Re: Der Tod - das einzige Problem

Ich bin kein Experte auf dem Gebiete der Traumforschung, Wieso "Traumforschung"? Die Aussage war: Wie erklärst Du Dir die Erinnerungen vieler Menschen an ihre früheren Erdenleben Hast du solche Berichte(sogar von Kindern) noch nie gelesen oder gehört? Tja hören kann man viel und lesen auch. Und tro...
von AlTheKingBundy
Mo 11. Nov 2019, 18:02
Forum: Neues Testament (NT)
Thema: Fürst der Welt
Antworten: 120
Zugriffe: 761

Re: Fürst der Welt

Viele Christen verwechseln die Macht der Sünde in sich mit der Macht Satans. Durch die naturgemäße Nähe der Sünde, erscheint sie uns mächtig und nur zu gerne schreiben wir sie Satan zu. Dabei hat die Sünde im Menschen zunächst gar nichts mit Satans direkter Macht zu tun, sondern ist der Ausdruck un...
von AlTheKingBundy
So 10. Nov 2019, 19:16
Forum: Neues Testament (NT)
Thema: Fürst der Welt
Antworten: 120
Zugriffe: 761

Re: Fürst der Welt

Sollte kommenden März das im 17. Kapitel der Offenbarung vorhergesagte Militärbündnis zustande kommen - in Frage kommt dafür nur der Beginn eines biblischen Jahres - ist die Rückkehr Jesu am Posaunentag (Rosch ha-Schana) 2023 zu erwarten. :lol: :lol: :lol: Wie immer im März, jedes Jahr wieder :lol:...