Die Suche ergab 190 Treffer

von Maryam
Fr 11. Jan 2019, 01:51
Forum: Bibelkritik
Thema: Die 10. Plage: Tod aller Erstgeburt
Antworten: 53
Zugriffe: 228

Re: Die 10. Plage: Tod aller Erstgeburt

abgetrennt aus: Ostern: niemand soll zu seiner Haustür hinausgehen bis zum Morgen! Die Israeliten sollten in den Häusern bleiben, weil "draußen" der Todesengel von Haus zu Haus ging, um die Erstgeburt aller Ägypter zu töten. Das Blut an der Tür war für den Todesengel ein Zeichen, dass diese Häuser ...
von Maryam
Do 10. Jan 2019, 07:15
Forum: Allgemein christliche Themen
Thema: Lügen = Verrat?
Antworten: 5
Zugriffe: 76

Re: Lügen = Verrat?

Hallo Lord Gelmbrand Ich verstehe die Stelle so, dass es hier um eine Gerichts-Situation geht. Und ein Zeuge, der zugunsten eines unschuldig Angeklagten die Wahrheit bezeugt, kann dadurch dessen Leben vor der Todesstrafe retten. Im Gegenzug kann natürlich auch ein falsches Zeugnis einen Unschuldige...
von Maryam
Mi 9. Jan 2019, 22:29
Forum: Neues Testament (NT)
Thema: Eph. 5,18: "Werdet voll Geistes"
Antworten: 21
Zugriffe: 858

Re: Eph. 5,18: "Werdet voll Geistes"

Werdet voll Geistes und wandelt nurmehr im Geiste ist für mich sinngleich. Was meinst Du? Ja, das sehe ich auch so. Aber - es ist eben gar nicht nur und immer angenehm, eine neue Kreatur geworden zu sein, weil das 1. Arbeit an eigenen Überzeugungen, dem Selbstbild, dem Ego bedeutet und 2. Unannehml...
von Maryam
Mo 7. Jan 2019, 19:47
Forum: Neues Testament (NT)
Thema: Eph. 5,18: "Werdet voll Geistes"
Antworten: 21
Zugriffe: 858

Re: Eph. 5,18: "Werdet voll Geistes"

Ich sehe den Vers in Bezug zur Nachfolge und nicht etwa, um neuen Geist persönlich ausgegossen zu bekommen. Der ganze Kontext von Epheser 5 handelt von dem Leben als Christ und dem, wovon man sich beeinflussen lässt. Heutzutage könnte man Eph 5,18 vielleicht ähnlich wie "...werdet begeistert..." au...
von Maryam
Mo 7. Jan 2019, 19:35
Forum: Neues Testament (NT)
Thema: Eph. 5,18: "Werdet voll Geistes"
Antworten: 21
Zugriffe: 858

Re: Eph. 5,18: "Werdet voll Geistes"

Allerdings fragt man sich: Wie geht das, ohne grandiose Selbsttäuschung? Ganz einfach ist es nicht, es bedarf eines ständigen Reflektierens seiner selbst, besonders am Anfang des Weges. Doch ist es auch längst nicht so schwer, wie einem der Feind gerne einreden möchte. Zu Beginn ist es sicher wicht...
von Maryam
Mo 7. Jan 2019, 18:15
Forum: Ankündigungen
Thema: 4religion.org ist wieder online
Antworten: 54
Zugriffe: 1015

Re: 4religion.org ist wieder online

Hi, ihr alle, Was ich jedem, der für den HERRN tätig sein möchte empfehlen würde ist: Gott um Bewahrung und Schutz zu bitten. Das kann man beispielsweise mit den Worten des Morgen- bzw. Abendsegens von Martin Luther tun. Diese Gebete kann man auch vom Wortlaut her verändern und darin sämtliche Mens...
von Maryam
Fr 4. Jan 2019, 22:59
Forum: Altes Testament (AT)
Thema: Was ist ein Hebopfer?
Antworten: 4
Zugriffe: 82

Re: Was ist ein Hebopfer?

Hi zusammen,

also bei Luther 2017 steht anstelle von Hebopfer lediglich "Abgabe". Somit musste nach genauen Angaben ein bestimmter Teil der Kriegsbeute = also aller gestohlenen! Sachen, Lebewesen! nach dem Krieg gegen die Midianiter = dem Priester Eleasar abgegeben werden.

lg Maryam
von Maryam
Mi 2. Jan 2019, 22:05
Forum: Ankündigungen
Thema: 4religion.org ist wieder online
Antworten: 54
Zugriffe: 1015

Re: 4religion.org ist wieder online

Ich finde es seltsam, dass es 4religion.org in grüner Farbe gibt und man auch unter www.4religion.de neue Beiträge findet. Dort ist die Hauptfarbe blau. Was bedeutet das?

Also nicht die Farbe betreffend, wohlverstanden... ;)

lg Maryam
von Maryam
Mo 12. Nov 2018, 19:14
Forum: Neues Testament (NT)
Thema: Gottes Name JHWH gehört ins NT
Antworten: 243
Zugriffe: 3145

Re: Gottes Name JHWH gehört ins NT

Der Sinn ist unmöglich der Gleiche betreffend der beiden Übersetzungen. Also die Neue evangelistische Übersetzung weicht offenbar nicht wenig vom ursprünglichen Text ab. wer jetzt mehr oder weniger abweicht?? Der ursprüngliche Text ist doch nicht mehr vorhanden. Der Sinn der Aussage ist in beiden Üb...
von Maryam
Mo 12. Nov 2018, 17:31
Forum: Neues Testament (NT)
Thema: Gottes Name JHWH gehört ins NT
Antworten: 243
Zugriffe: 3145

Re: Gottes Name JHWH gehört ins NT

Gottes Worte aus Jesus Christus Mund waren für die Jünger und Apostel damals WORT GOTTES. und das gilt auch für mich als Anhängerin Jesus Christus, meinem himmlischen Bruder. Also nicht alles Geschriebene in der Bibel wurde von Gott inspiriert eingegeben. Wir haben mittlerweile dermassen verfälschte...