Die Suche ergab 141 Treffer

von Claymore
Mo 10. Dez 2018, 00:59
Forum: Allgemein christliche Themen
Thema: Ist Gott überzeitlich ?
Antworten: 509
Zugriffe: 4909

Re: Ist Gott überzeitlich ?

Nach den Eindrücken durch deinen letzten Post empfinde ich dich als jemand, der sich für die Wissenschaft begeistern kann. Von daher wirst du doch einen höheren Standard an deine Argumentation anlegen wollen als nur “ich kann das ins lächerliche ziehen”? Halten wir also fest: 1. Du erkennst, dass „...
von Claymore
So 9. Dez 2018, 00:23
Forum: Allgemein christliche Themen
Thema: Ist Gott überzeitlich ?
Antworten: 509
Zugriffe: 4909

Re: Ist Gott überzeitlich ?

Wie soll man es denn richtig machen? Hast du da auch einen Tipp? Was wäre denn dein Kriterium um “eigenständige Existenz” von nicht-“eigenständiger Existenz” zu unterscheiden? Schreib mal auf, wie du „eine Stehung“, „eine Liegung“, „eine Lachung“, „eine Kratzung“ einordnen würdest und begründe es. ...
von Claymore
Fr 7. Dez 2018, 16:56
Forum: Allgemein christliche Themen
Thema: Ist Gott überzeitlich ?
Antworten: 509
Zugriffe: 4909

Re: Ist Gott überzeitlich ?

Richtig. Wenn subjektive Empfindungen existieren, wann und wieso können wir dann davon ausgehen, dass die Alarmanlage keine subjektiven Empfindungen hatte? Interessant ist dabei, dass aus „dem Empfinden“, also einem Vorgang, sprachlich eine kleine Umwandlung in „das Empfinden“ gemacht wird (was sch...
von Claymore
Fr 7. Dez 2018, 15:55
Forum: Allgemein christliche Themen
Thema: Ist Gott überzeitlich ?
Antworten: 509
Zugriffe: 4909

Re: Ist Gott überzeitlich ?

Er meint dass die Intensität oder die Frequenz der Reize groß genug war, um nicht schon im Rückenmark oder im Thalamus herausgefiltert zu werden, so dass irgendwann mal ein Aktionspotenzial im motorischen Sprachzentrum ankam und ihn folgenden Satz formulieren ließ: "Ich habe Schmerzen". Ich denke n...
von Claymore
Fr 7. Dez 2018, 12:50
Forum: Allgemein christliche Themen
Thema: Katholische Naturrechtsethik
Antworten: 102
Zugriffe: 1447

Re: Katholische Naturrechtsethik

Die würden doch für reißenden Absatz sorgen? Leider hast du das Beispiel komplett nicht verstanden. Jeder, der das Medikament braucht, kann korrekt sagen: “Mein Leben wäre besser, wenn die BlutsaugerPharma GmbH nie existiert hätte.” ...und ihnen ein Medikament nicht verkaufen kann, das sie dringend...
von Claymore
Mi 5. Dez 2018, 21:50
Forum: Allgemein christliche Themen
Thema: Katholische Naturrechtsethik
Antworten: 102
Zugriffe: 1447

Re: Katholische Naturrechtsethik

Man kann sich ja die Frage stellen: Würde ich den Gewerbetreibenden vermissen, wenn er nicht da wäre? Ein seltsames Kriterium. Wenn ich Winzer nicht vermissen würde, weil ich Wein nicht mag, was sagt das schon aus…? Jemand anders würde es tun. Sonst wäre der Winzer arbeitslos. Daran erkennt man, da...
von Claymore
Mi 5. Dez 2018, 18:48
Forum: Allgemein christliche Themen
Thema: Ist Gott überzeitlich ?
Antworten: 509
Zugriffe: 4909

Re: Ist Gott überzeitlich ?

Es ging doch nicht um “existiert Gott oder nicht”, sondern um die Russell'sche Teekanne. Was soll mit dieser vermittelt werden? Dass sich einerseits jeder Mensch jederzeit irgendein beliebiges Ding ausdenken kann (Götter, Teekannen, unsichtbare gasförmige grüne Kühe), andererseits aber niemand fähi...
von Claymore
Mi 5. Dez 2018, 15:32
Forum: Allgemein christliche Themen
Thema: Katholische Naturrechtsethik
Antworten: 102
Zugriffe: 1447

Re: Katholische Naturrechtsethik

Man kann sich ja die Frage stellen: Würde ich den Gewerbetreibenden vermissen, wenn er nicht da wäre? Ein seltsames Kriterium. Wenn ich Winzer nicht vermissen würde, weil ich Wein nicht mag, was sagt das schon aus…? Ich denke, du meinst einen Gewerbetreibenden, den sogar die, die an der von ihm ang...
von Claymore
Di 4. Dez 2018, 22:59
Forum: Im Blickpunkt!
Thema: Global Compact for Migration
Antworten: 100
Zugriffe: 1472

Re: Global Compact for Migration

closs hat geschrieben:
Di 4. Dez 2018, 22:49
Solche Aussage machen mir sorgen - da kommt etwas Altdeutsches durch, was mir nicht gefällt.
Mir auch. Selbst auf der idyllischen Inselgruppe der Andamanen gibt es mittlerweile rechte Hassverbrechen! So haben unlängst rechtskonservative Sentinelesen einen Migranten kaltblütig ermordet.
von Claymore
Di 4. Dez 2018, 16:06
Forum: Allgemein christliche Themen
Thema: Katholische Naturrechtsethik
Antworten: 102
Zugriffe: 1447

Re: Katholische Naturrechtsethik

Genau das. Den Gewinn hat er dem nächsten Käufer geklaut. Und wie hat er das gemacht? Ist das eher Taschendiebstahl oder Einbruch? Ich habe heute eine 500 g Packung Reis gekauft und ich denke, dass der Importeur dafür in Indien weniger gezahlt hat. Wurde ich auch beklaut oder fällt das nun wieder a...