Die Suche ergab 2447 Treffer

von Ziska
Mi 11. Dez 2019, 08:31
Forum: Neues Testament (NT)
Thema: Darum gehet hin und machet zu Jüngern alle Völker
Antworten: 89
Zugriffe: 769

Re: Darum gehet hin und machet zu Jüngern alle Völker

Hier der Bibelvers: https://www.bibleserver.com/LUT.ELB.GNB.NeÜ/Johannes17%2C21 Johannes 17:21 Ich bete, dass sie alle eins sind, und zwar Dann wird die Welt glauben, dass du mich gesandt hast. Aus dem Zusammenhang geht hervor, dass von „du in mir“ und „ich in dir“ nicht die Natur Gottes beschrieben...
von Ziska
Di 10. Dez 2019, 15:38
Forum: Allgemein christliche Themen
Thema: Kann der Mensch ohne Sünde sein?
Antworten: 145
Zugriffe: 722

Re: Kann der Mensch ohne Sünde sein?

Also nurmehr gottgefällig (zu keiner Bosheit mehr fähig) leben, vergeben und handeln ist garantiert jedem Menschen möglich, und keineswegs unerreichbar. Wäre es ein Ding der Unmöglichkeit, hätte Gott ja seinen Sohn nicht -mit den Anleitungen dazu- dorthin geschickt wo die Ausgangslage hierfür weit ...
von Ziska
Di 10. Dez 2019, 09:34
Forum: Allgemein christliche Themen
Thema: Kann der Mensch ohne Sünde sein?
Antworten: 145
Zugriffe: 722

Re: Kann der Mensch ohne Sünde sein?

@Maryam: Hier noch mal der Vers: Galater 5:19-21 Nun sind die Auswirkungen der sündigen Natur deutlich zu erkennen. Es sind sexuelle Unmoral, Unreinheit, dreistes Verhalten, 20 Götzendienst, Spiritismus, Feindseligkeit, Streit, Eifersucht, Wutausbrüche, Uneinigkeiten, Spaltungen, Sekten, 21 Neid, Tr...
von Ziska
Mo 9. Dez 2019, 17:21
Forum: Allgemein christliche Themen
Thema: Kann der Mensch ohne Sünde sein?
Antworten: 145
Zugriffe: 722

Re: Kann der Mensch ohne Sünde sein?

Aus welchem von Gott inspirierten Bibelvers geht hervor,
dass „untadelig“ gleichbedeutend „ohne Sünde“ ist?
von Ziska
So 8. Dez 2019, 18:30
Forum: Allgemein christliche Themen
Thema: Jesus: Wer mich liebt, wird MEIN WORT halten..
Antworten: 25
Zugriffe: 237

Re: Jesus: Wer mich liebt, wird MEIN WORT halten..

Die Kreuzigung Jesus war garantiert keine offenbarte Liebe Gottes. Völlig falsch: Joh 3,16 Denn so sehr hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verlorengeht, sondern ewiges Leben hat. Der Opfer-Tod Jesu ist ein Beweis der großartigen Li...
von Ziska
Sa 7. Dez 2019, 22:30
Forum: Bibelkritik
Thema: Verunglimpfungen Gottes durch sog. "Gläubige Christen"
Antworten: 70
Zugriffe: 806

Re: Travis ist Moderator

Doch rund um den Erdball sehen wir ja, wer am längeren Hebel sitzt. So lange Kriegstreiber wie Erdogan, Putin, Kim, usw das Sagen haben, wird Gott der Herrschaftsantritt zunehmend erschwert. Da brauchst du dir keine Sorgen machen. Für den allmächtigen Gott Jehova sind alle politischen Führer und re...
von Ziska
Fr 6. Dez 2019, 12:32
Forum: Allgemein christliche Themen
Thema: Der Tod - das einzige Problem
Antworten: 340
Zugriffe: 3146

Re: Der Tod - das einzige Problem

Richtig, Münek! Die Lehre der Dreieinigkeit ist keine biblische Lehre! Im Grundtext ergibt sich in der Aussage eine Gegenüberstellung von Abraham (der wurde: genesthai) und Jesus ( der ist: egō eimi) Warum nicht einfach eingestehen, dass man darüber unterschiedlicher Meinung sein kann? - Persönlich...
von Ziska
Fr 6. Dez 2019, 10:49
Forum: Allgemein christliche Themen
Thema: Der Tod - das einzige Problem
Antworten: 340
Zugriffe: 3146

Re: Der Tod - das einzige Problem

Jesus lebte schon sehr lange im Himmel bei seinem Vater. Denn auch die Juden bezweifelten seine vormenschliche Existenz! Schau was er selber sagt: Johannes 8:57,58 Darauf meinten die Juden: „Du bist noch nicht einmal 50 und willst Abraham gesehen haben?“ 58 Jesus antwortete: „Eins steht fest: Ehe Ab...
von Ziska
Mi 4. Dez 2019, 13:09
Forum: Bibelkritik
Thema: Jesus- der einzige Weg? Oder gibt es noch andere?
Antworten: 112
Zugriffe: 1204

Re: Jesus- der einzige Weg? Oder gibt es noch andere?

Zur Erklärung! Hauptvermittler Der griechische Ausdruck bedeutet eigentlich „Oberanführer“. Er bezeichnet die entscheidende Rolle, die Jesus Christus dabei spielt, treue Menschen von den tödlichen Folgen der Sünde zu befreien und ihnen ewiges Leben zu ermöglichen (Apg 3:15; 5:31; Heb 2:10; 12:2). Qu...
von Ziska
Mi 4. Dez 2019, 11:00
Forum: Wissenschaft & Forschung
Thema: "Die Eliten": das neue (alte) Feindbild
Antworten: 31
Zugriffe: 368

Re: "Die Eliten": das neue (alte) Feindbild

Sowohl die AfD, Donald Trump und weitere Persönlichkeiten nutzen die Antipatie gegen vermeintliche Eliten um Stimmen zu gewinnen und Stimmung zu machen. Diese Vorgehen ist zumindest zweifelhaft, dass es gerade die tatsächlichen "Eliten" sind, die zum Beispiel Herrn Trump massiv unterstützt haben. W...