Die Suche ergab 9036 Treffer

von Magdalena61
Mo 13. Mai 2019, 23:09
Forum: Gebetsanliegen
Thema: Zeit zum Beten.de
Antworten: 112
Zugriffe: 3338

Re: Für Frieden angesichts der Spannungen USA-Iran

... die sollen mal mehrere Stufen zurückfahren. Es ist unverantwortlich, den Weltfrieden zu gefährden. Sie sind nicht alleine auf der Welt. Diese Welt gehört nicht ausschließlich den USA und dem Iran. Wir bitten angesichts der Kriegsgefahr zwischen den USA und dem Iran, dass dein Name geheiligt blei...
von Magdalena61
So 12. Mai 2019, 02:40
Forum: Im Blickpunkt!
Thema: Muttertag
Antworten: 9
Zugriffe: 86

Re: Muttertag

Ja, da werde ich dann wohl auch feiern müssen. Am Samstagabend traf Tochter Nr. 2 mit Hundmädchen Lilli hier ein. :) Jetzt sind es fünf Hunde. Zwei Mädchen und drei Buben. Nö, sie sind nicht laut. Es gibt drei Stockwerke. Keiner der Hunde muss um seinen Lieblingsplatz oder um seinen Lieblingsmensche...
von Magdalena61
So 12. Mai 2019, 02:32
Forum: Smalltalk
Thema: Sind Opel Fahrer bessere Menschen?
Antworten: 42
Zugriffe: 229

Re: Sind Opel Fahrer bessere Menschen?

Ist also die Frage, OB sie ihren VW Bus seit Jahren unfallfrei fährt. Ja! Die Lorbeeren gebühren aber Gott. Was ich mache, kann ich kontrollieren. Aber nicht das, was andere tun. Leider kann man sich heutzutage nicht mehr darauf verlassen, dass jeder Autofahrer die Verkehrsregeln kennt bzw. sich da...
von Magdalena61
So 12. Mai 2019, 02:02
Forum: Smalltalk
Thema: Sind Opel Fahrer bessere Menschen?
Antworten: 42
Zugriffe: 229

Re: Sind Opel Fahrer bessere Menschen?

Frag Magdalena mal, ob VW-Bus-Fahrer die besseren Fahrer sind. :D Jedenfalls sind sie nicht die schlechtesten Fahrer. Sie lieben ihren Bus. Deshalb passen sie gut darauf auf. Allzu viele PS kann man dem Bulli nicht nachsagen. Von daher sind die Möglichkeiten, damit groben Unfug zu treiben, von vorn...
von Magdalena61
So 12. Mai 2019, 01:57
Forum: Allgemein christliche Themen
Thema: Sind Katholiken Christen oder nicht?
Antworten: 428
Zugriffe: 2774

Re: Sind Katholiken Christen oder nicht?

Beim letzten Abendmahl haben die Jünger Brot gegessen und Wein getrunken. Die Einsetzungsworte Jesu sind bekannt. Die Hostie bleibt auch nach der Wandlung Brot. Das kann jeder nachprüfen, der zur Kommunion geht. Viele Katholiken glauben halt "buchstäblich" : "Das ist mein Leib". Bei den Einsetzungs...
von Magdalena61
So 12. Mai 2019, 01:23
Forum: Allgemein christliche Themen
Thema: Biblizismus- Christlicher Fundamentalismus
Antworten: 68
Zugriffe: 277

Re: Biblizismus- Christlicher Fundamentalismus

abgetrennt aus: Sind Katholiken Christen oder nicht? Hatte mich eine Zeitlang mit dem Phänomen des Bibelfundamentalismus beschäftigt. Also mit der Idee daß das Wort Gottes in irrtumsloser Form in der Bibel - und ausschließlich nur in der Bibel - stünde. Die Kernfrage lautet: Sind die Texte der Bibe...
von Magdalena61
Sa 11. Mai 2019, 23:56
Forum: Im Blickpunkt!
Thema: Muttertag
Antworten: 9
Zugriffe: 86

Re: Muttertag

Esperanzia= Unser Festkalender. :angel: ... dass es ihnen ausschließlich um die „Ehrung der Mutter“ ging. Echten Erfolg hatten die Bemühungen allerdings erst, als die Nazis, allen voran die „Arbeitsgemeinschaft für Volksgesundung“, die uralte Idee für ihre Zwecke nutzten. Sie sahen in den Müttern vo...
von Magdalena61
Fr 10. Mai 2019, 01:25
Forum: Off Topic
Thema: Der Gartenthread
Antworten: 823
Zugriffe: 30753

Re: Der Gartenthread

Rhododendron fühlt sich an eher schattigen Stellen wohl. Hast du denn solche in deinem Garten? Wie geht es deinen Weinstöcken? Bis vorgestern gab es nachts leichten Frost. So glatt, dass ich einmal auf der Wiese ausgerutscht bin. Die "Klimaerwärmung" ist wohl gerade in Urlaub. Am Mittwoch räumte ich...
von Magdalena61
Fr 10. Mai 2019, 00:42
Forum: Allgemein christliche Themen
Thema: Leben unter Heidenvölkern
Antworten: 17
Zugriffe: 282

Re: Leben unter Heidenvölkern

Mir jedenfalls klingt immer noch aus meinen jüngeren Tagen so im Ohr dieses "nie wieder", jedes mal wenn die Sprache auf das 3. Reich kam. Auch so was wie Empörung über die Blindheit oder Ignoranz der damaligen Generationen, mit einem gewissen Unterton von;"uns würde das nicht passieren", und schau...