Offener Brief an Dr. Laura Schlessinger

Benutzeravatar
Magdalena61
Administrator
Beiträge: 17354
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 20:44
Kontaktdaten:

Re: Offener Brief an Dr. Laura Schlessinger

Beitrag von Magdalena61 » Mi 27. Feb 2019, 13:43

jesher hat geschrieben:
Mi 27. Feb 2019, 13:04
Vermutlich ist dieser Mumpitz: Betreff: Darf ich Kanadier als Sklaven halten? - Das AT mal ganz wörtlich genommen gemeint. Hätte er das AT mal ganz wörtlich genommen, wäre der Brief nie entstanden.
Jetzt ist der Thread doch noch auferstanden.

Zum Thema: Immerhin hat der Verfasser des Briefes (mal) im AT gelesen. Weiter ist er wohl nicht gekommen. Und genau gelesen hat er auch nicht. Sonst hätte er das Schreiben nicht in dieser Form erstellt.

Ein "Fundi" weiß im Allgemeinen oder sollte wissen, an welche Zielgruppe sich die Anweisungen des mosaischen Gesetzes richten.
3. Mose 26,46
5. Mose 5, 1-2
LG
God bless you all for what you all have done for me.

jesher

Re: Offener Brief an Dr. Laura Schlessinger

Beitrag von jesher » Mi 27. Feb 2019, 13:49

Magdalena61 hat geschrieben:
Mi 27. Feb 2019, 13:43
Ein "Fundi" weiß im Allgemeinen oder sollte wissen, an welche Zielgruppe sich die Anweisungen des mosaischen Gesetzes richten.
So ein "Fundi" ist schon ne Marke, ja. Der kennt nicht nur was von Zielgruppen, sondern auch von Heilsgeschichte. Er erkennt auch, wenn so eine Regelung übersich hinaus auf eine nachgelagerte Wahrheit deutet. Aber wer hört schon auf Fundis?

Nevis
Beiträge: 862
Registriert: Mo 9. Sep 2019, 14:40

Re: Offener Brief an Dr. Laura Schlessinger

Beitrag von Nevis » Sa 5. Okt 2019, 23:49

Wenn es um Evangelikale geht, fällt mir dieser Brief an Laura Schlessinger ein.
Das schönste Land in Deutschlands Gaun, das ist das Badner Land.
Es ist so herrlich anzuschaun und ruht in Gottes Hand!

Nevis
Beiträge: 862
Registriert: Mo 9. Sep 2019, 14:40

Re: Offener Brief an Dr. Laura Schlessinger

Beitrag von Nevis » Sa 5. Okt 2019, 23:51

thomas4 hat geschrieben:
Mi 27. Feb 2019, 10:11
Och neee - das Ding hat doch sooooo einen Bart.
Twatsch.

Bart oder nicht Bart - was sagt das über gut oder nicht gut aus?

Das AT hat noch einen viel längeren Bart.
Das schönste Land in Deutschlands Gaun, das ist das Badner Land.
Es ist so herrlich anzuschaun und ruht in Gottes Hand!

Nevis
Beiträge: 862
Registriert: Mo 9. Sep 2019, 14:40

Re: Offener Brief an Dr. Laura Schlessinger

Beitrag von Nevis » So 13. Okt 2019, 20:23

Dort ist auch die Rede davon:
Nevis hat geschrieben:
So 13. Okt 2019, 20:21
Maryam hat geschrieben:
Di 8. Okt 2019, 10:23

Zudem ist auch das Männerkleider tragen bei Frauen Moses HERRN ein Gräuel, (wer von den Frauen hier, die HS als Gräuel vertreten tragen NUR Röcke? und was ist mit den Gattinnen von solchen Usern, die HS als Sünde vor Gott Bezeichnen? )

Bestehen die Kleider aus Mischgewebe oder tragen Frauen Jeans ..gilt dies ja auch in den meisten Freikirchen NICHT als Sünde. Also warum HS?

Gute Frage!

Siehe jenen Brief an Frau Dr. Laura Schlessinger.

viewtopic.php?f=11&t=6371&start=110
Das schönste Land in Deutschlands Gaun, das ist das Badner Land.
Es ist so herrlich anzuschaun und ruht in Gottes Hand!

Nevis
Beiträge: 862
Registriert: Mo 9. Sep 2019, 14:40

Re: Offener Brief an Dr. Laura Schlessinger

Beitrag von Nevis » So 13. Okt 2019, 20:29

jesher hat geschrieben:
Mi 27. Feb 2019, 10:08
Der Brief sollte, als er vor Jahrzehnten zum ersten Mal in ähnlicher Art kursierte, vermutlich lustig sein
Er sollte nicht nur lustig sein.
Er ist es auch.
Und auch eine geniale Satire.
Und gut überlegt und auf den Punkt gebracht.
So ist das.
Das schönste Land in Deutschlands Gaun, das ist das Badner Land.
Es ist so herrlich anzuschaun und ruht in Gottes Hand!

Nevis
Beiträge: 862
Registriert: Mo 9. Sep 2019, 14:40

Re: Offener Brief an Dr. Laura Schlessinger

Beitrag von Nevis » So 13. Okt 2019, 22:00

jesher hat geschrieben:
Mi 27. Feb 2019, 13:04

Vermutlich ist dieser Mumpitz: Betreff: Darf ich Kanadier als Sklaven halten? - Das AT mal ganz wörtlich genommen gemeint.

Hätte er das AT mal ganz wörtlich genommen, wäre der Brief nie entstanden.
Jenen Thread dort hat damals ein schottischer Berg erstellt. :engel:
Und ich finde jene Satire nach wie vor genial. :idea:
Das schönste Land in Deutschlands Gaun, das ist das Badner Land.
Es ist so herrlich anzuschaun und ruht in Gottes Hand!

Antworten