Impfung -- JA oder NEIN?

Ethik und Moral
Medizin & Krankheit
Benutzeravatar
closs
Beiträge: 33934
Registriert: Fr 19. Apr 2013, 20:39

Re: Impfung -- JA oder NEIN?

Beitragvon closs » Mo 23. Apr 2018, 13:32

JackSparrow hat geschrieben:Wie die meisten Virusinfektionen sind Masern zum heutigen Stand der Forschung nicht behandelbar.
Wahrscheinlich meinst Du das pharmakologisch.

JackSparrow hat geschrieben: "Ich weiß noch, wie's geht"


Endlich mal ein Arzt mit einer fachlichen Begründung.
Er würde Dir auch erklären, wie. - Aber ich meine es schon ernst: Das, was man früher "klinischen Blick" und "Heilen ohne Pharmazeutika" genannt hat, scheint heute keine große Rolle mehr zu spielen.

Benutzeravatar
Travis
Beiträge: 1702
Registriert: Di 10. Okt 2017, 06:59

Re: Impfung -- JA oder NEIN?

Beitragvon Travis » Mi 25. Apr 2018, 17:53

In der Länge liegt die Last. (c)O.U.K.
Jak 1,19 "Ihr sollt wissen: Ein jeder Mensch sei schnell zum Hören, langsam zum Reden, langsam zum Zorn."


Zurück zu „Ethik & Medizin“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast