Paranormale Fähigkeiten trainieren

Astrologie, Numerologie, Tarot
Alternative Medizin, Kinesologie, Reiki
ceam
Beiträge: 619
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 16:36

Paranormale Fähigkeiten trainieren

Beitragvon ceam » Di 8. Mai 2018, 19:04

Wie kann man paranormale Fähigkeiten trainieren? Oder geht das überhaupt nicht? Wovon könnte es abhängen?

Ich versuche derzeit ganz direkt Telekinese zu trainieren. Ich konzentriere mich auf das Objekt und mache mir bewusst woraus dieses in Wahrheit besteht, aus Willenskraft. Ich versuche mir auch vor zu stellen wie es sich bewegen soll.

Es wäre aber auch möglich, dass man das gar nicht trainieren kann zumindest nicht direkt. Vielleicht muss ich allein über Wahrheit, Logik und Sozial meine Fähigkeiten frei kämpfen. Das paranormale (computer) System funktioniert auf dieser Grundlage.

Ich habe mir auch schon überlegt, ob ich einfach nur so ein System selbst schreiben muss. Beschreiben wie es funktionieren soll und warum.

CoolLesterSmooth
Beiträge: 311
Registriert: Do 21. Apr 2016, 17:03

Re: Paranormale Fähigkeiten trainieren

Beitragvon CoolLesterSmooth » Di 8. Mai 2018, 19:54

ceam hat geschrieben:Wovon könnte es abhängen?

Zu aller erst einmal davon, ob "paranormale Fähigkeiten" in der Form, wie du sie beschreibst, überhaupt existieren.

Ich konzentriere mich auf das Objekt und mache mir bewusst woraus dieses in Wahrheit besteht, aus Willenskraft.

Woher weißt du, dass das Objekt aus Willenskraft besteht? Oder warte, ich glaube, ich muss noch weiter vorne ansetzen. Wie genau meinst du das überhaupt? Wie kann ein Objekt aus einer Charaktereigenschaft bzw Fähigkeit bestehen? Was genau verstehst du hier unter Willenskraft?

Vielleicht muss ich allein über Wahrheit, Logik und Sozial meine Fähigkeiten frei kämpfen. Das paranormale (computer) System funktioniert auf dieser Grundlage.

Welches "paranormale (computer) System", wie sieht das aus, was zeichnet es aus, was genau meinst du mit "auf dieser Grundlage" und warum glaubst du, dass es existiert?

Ich habe mir auch schon überlegt, ob ich einfach nur so ein System selbst schreiben muss. Beschreiben wie es funktionieren soll und warum.

Wie genau kann man "so ein System" selbst schreiben? Wird es durch die Beschreibung alleine real?

Mir kommt es so vor, als würdest du eine Frage stellen und damit zwanzig neue aufwerfen, ohne die man deine eigentliche Frage gar nicht beantworten kann, es sei denn man macht sich die Sache mit einem kurzen "nein" sehr einfach.

ceam
Beiträge: 619
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 16:36

Re: Paranormale Fähigkeiten trainieren

Beitragvon ceam » Di 8. Mai 2018, 20:22

CoolLesterSmooth hat geschrieben:Zu aller erst einmal davon, ob "paranormale Fähigkeiten" in der Form, wie du sie beschreibst, überhaupt existieren.

Gehe doch einfach mal davon aus, dass die paranormalen Fähigkeiten existieren, wenn du es nicht weißt. Dann kannst du innerhalb dieses Gedankenexperiments auch antworten.

CoolLesterSmooth hat geschrieben:Woher weißt du, dass das Objekt aus Willenskraft besteht? Oder warte, ich glaube, ich muss noch weiter vorne ansetzen. Wie genau meinst du das überhaupt? Wie kann ein Objekt aus einer Charaktereigenschaft bzw Fähigkeit bestehen? Was genau verstehst du hier unter Willenskraft?

In der Standarttheorie haben die Seelen sich selbst erschaffen oder durch etwas wie der Urkraft. Nicht das Physische, sondern das Geistige hält die Welt hier zusammen. Das Geistige geht praktisch eine Ebene tiefer. Die Seelen sind in der Lage wie in einem Computerspiel Dinge aus dem Nichts herbei zu rufen, einfach nur durch den Willen. Aufgrund des Virus sind meine Fähigkeiten eingeschränkt. Wieso genau, weiß ich nicht. Offensichtlich blockieren wir uns gegenseitig. Das würde alles erklären. Aber die Frage ist was kann ich jetzt tun, damit ich wieder im voll Besitz meiner Kräfte bin.

CoolLesterSmooth hat geschrieben:Welches "paranormale (computer) System", wie sieht das aus, was zeichnet es aus, was genau meinst du mit "auf dieser Grundlage" und warum glaubst du, dass es existiert?

Es gibt ein System. Das entsteht zwangsläufig, wenn man paranormale Effekte in einer Existenz hat. Das ist praktisch wie in Harry Potter mit den Zaubersprüchen oder den Magietränken. Um es zu verdeutlichen. Wenn du mit deinem Willen alles tun könntest, hättest du dann nicht angst etwas falsches zu denken (zu wollen)? Ein Versehen und plötzlich sind alle Bäume Pizzen usw.. Natürlich gibt es Sicherheitssysteme die das verhindern. Diese müssen natürlich entwickelt werden bzw. man kann selbst an diesem System arbeiten.

CoolLesterSmooth hat geschrieben:Wie genau kann man "so ein System" selbst schreiben? Wird es durch die Beschreibung alleine real?

Das System wird wohl sobald entwickelt wie Wesen da sind die über paranormale Kräfte verfügen. Dadurch, dass ein Virus sich hier eingeschlichen hat bringt es offensichtlich alles durcheinander. Es konnte sich offensichtlich ausbreiten eben, weil es noch keine richtigen Sicherheiten gegeben hat als die Existenz angefangen hat zu arbeiten.

Benutzeravatar
Detlef
Beiträge: 640
Registriert: So 12. Feb 2017, 12:09
Wohnort: Alfred-Kunze-Sportpark

Re: Paranormale Fähigkeiten trainieren

Beitragvon Detlef » Di 8. Mai 2018, 20:52

ceam hat geschrieben:Wie kann man paranormale Fähigkeiten trainieren? Oder geht das überhaupt nicht? Wovon könnte es abhängen?...
Von physikalischen Gesetzen.
Die Wahrheit lässt sich pachten, mit dem Glauben an des Gottes Sohn, doch die Thesen sind vergänglich, allen Gläubigen zum Hohn! (Gert Reichelt)

Benutzeravatar
Abischai
Beiträge: 2582
Registriert: Sa 27. Apr 2013, 14:25

Re: Paranormale Fähigkeiten trainieren

Beitragvon Abischai » Di 8. Mai 2018, 21:14

Bei Goethe kann man das lernen.:
Sein Zauberlehrling hatte dann aber eine gewichtige Tatsache entdeckt:
"...die Geister die ich rief, werd ich nun nicht mehr los..."
Meine Hilfe kommt von Jahweh, der Himmel und Erde gemacht hat. [Ps 121;2]

Andreas
Beiträge: 3811
Registriert: So 21. Apr 2013, 19:15

Re: Paranormale Fähigkeiten trainieren

Beitragvon Andreas » Di 8. Mai 2018, 22:21

ceam hat geschrieben:Ich habe mir auch schon überlegt, ob ich einfach nur so ein System selbst schreiben muss. Beschreiben wie es funktionieren soll und warum.
Gibt es schon etliche - Von Franz Bardon haben die meisten "abgeschrieben":

Hardcore:
Der Weg des wahren Adepten
Die Praxis der magischen Evokation
Der Schlüssel zur wahren Kabbalah

Softcore in Romanform:
Frabato

Abischai hat geschrieben:Sein Zauberlehrling hatte dann aber eine gewichtige Tatsache entdeckt:
"...die Geister die ich rief, werd ich nun nicht mehr los..."

Da ist was dran. Dieser Gefahr war sich Franz Bardon durchaus bewusst.

Ist eine faszinierende Thematik. In diesen Büchern steht zu ziemlich allem aus der Richtung etwas. Ich hab's nicht wirklich ausprobiert, weil mir dieses Eisen dann doch etwas zu heiß war. Ich koch' lieber eher bescheiden mit Wasser.

ceam
Beiträge: 619
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 16:36

Re: Paranormale Fähigkeiten trainieren

Beitragvon ceam » Di 8. Mai 2018, 22:48

Andreas hat geschrieben:Gibt es schon etliche - Von Franz Bardon haben die meisten "abgeschrieben":


Der Typ redet irgendwas von Feuer und Wasser. Ich rede davon wie ein paranormales Sicherheitssystem aussehen würde. Wobei es noch etwas mehr ist als nur ein Sicherheitssystem. Wie gesagt. Wenn unser Wille in der Lage ist Dinge zu tun, dann müsste man sich fürchten überhaupt irgendwas zu wollen (zu denken). Denkt man alle Bäume sollen Pizzen werden, dann ist es auf einmal so. Deshalb braucht man so ein System. Das ganze kann natürlich noch recht komplex werden je weiter man ins Detail geht.

Wenn es um die Grundsätzlichen Fragen geht kann ich momentan wohl eher nur sagen es ist so. Seelen haben Willenkraft und können damit alles Mögliche paranormales machen. Wobei es wohl mehr gibt als nur den Willen der eine Kraft bilden kann. Ich habe auch in der Standartheorie eine Erklärung wie die Existenz anfing. Das wiederum erklärt bereits wieso hier alles so ist wie es ist und nicht anders.

Andreas
Beiträge: 3811
Registriert: So 21. Apr 2013, 19:15

Re: Paranormale Fähigkeiten trainieren

Beitragvon Andreas » Di 8. Mai 2018, 23:21

Na dann, schreib los. Es ist vermutlich nur eine Frage deiner Willenskraft.

Benutzeravatar
Zeus
Beiträge: 4777
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 23:32
Wohnort: Lyon
Kontaktdaten:

Re: Paranormale Fähigkeiten trainieren

Beitragvon Zeus » Mi 9. Mai 2018, 00:18

Ich finde es bemerkenswert, dass Gläubige an allen möglichen Unsinn glauben.
Ob das wohl genetische Ursachen hat?
e^(i*Pi) + 1 = 0
Gott ist das einzige Wesen, das, um zu herrschen, noch nicht einmal existieren muss.
(Charles Baudelaire, frz. Schriftsteller, 1821-1867)

Andreas
Beiträge: 3811
Registriert: So 21. Apr 2013, 19:15

Re: Paranormale Fähigkeiten trainieren

Beitragvon Andreas » Mi 9. Mai 2018, 00:31

Ich finde es bemerkenswert, dass Ungläubige an allen möglichen Unsinn glauben.
Ob das wohl genetische Ursachen hat?


Zurück zu „Esoterik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast