...

Säkularismus
Geistliches und Weltliches verbinden
Hemul
Beiträge: 19195
Registriert: So 21. Apr 2013, 11:57

Re: ...

Beitragvon Hemul » Di 12. Dez 2017, 22:33

http://stillbeziehungen.tk/Maria/
Lactatio (Milchwunder) der Jungfrau Maria
Schon sehr früh in der christlichen Kirchengeschichte tauchen Geschichten oder Visionen auf, bei denen die Jungfrau Maria (erwachsene) Gläubige oder sogar Heilige stillt.

:shock:

Benutzeravatar
Ziska
Beiträge: 2341
Registriert: Do 18. Apr 2013, 11:32

Re: ...

Beitragvon Ziska » Di 12. Dez 2017, 22:36

Hemul hat geschrieben:http://stillbeziehungen.tk/Maria/
Lactatio (Milchwunder) der Jungfrau Maria
Schon sehr früh in der christlichen Kirchengeschichte tauchen Geschichten oder Visionen auf, bei denen die Jungfrau Maria (erwachsene) Gläubige oder sogar Heilige stillt.

:shock:


Hallo!
War das das eigentliche Thema?
Was Maria wohl zu diesen abstrusen Geschichten sagen würde....
Liebe Grüße von Ziska :wave:

“Man lebt wesentlich ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiß,
nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach nur lächelt“

Bild

https://tv.jw.org/#de/home
https://www.jw.org/de/

Catholic
Beiträge: 2734
Registriert: Sa 14. Sep 2013, 13:45

Re: ...

Beitragvon Catholic » Di 12. Dez 2017, 22:51

Vieleicht sollte der Thread auch eine Überschrift bekommen,das würde die Sache vereinfachen.

Benutzeravatar
Ziska
Beiträge: 2341
Registriert: Do 18. Apr 2013, 11:32

Re: ...

Beitragvon Ziska » Di 12. Dez 2017, 22:54

Catholic hat geschrieben:Vieleicht sollte der Thread auch eine Überschrift bekommen,das würde die Sache vereinfachen.

Hast du die Überschrift nicht entfernt? Dann trage sie doch bitte wieder ein...
Liebe Grüße von Ziska :wave:

“Man lebt wesentlich ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiß,
nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach nur lächelt“

Bild

https://tv.jw.org/#de/home
https://www.jw.org/de/

Andreas
Beiträge: 3823
Registriert: So 21. Apr 2013, 19:15

Re: ...

Beitragvon Andreas » Di 12. Dez 2017, 22:55

Titelvorschlag: Reden ist Silber, Schweigen ist Gold

Benutzeravatar
Pluto
Administrator
Beiträge: 43038
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 23:56
Wohnort: Deutschland

Re: ...

Beitragvon Pluto » Mi 13. Dez 2017, 08:49

Catholic hat geschrieben:Vieleicht sollte der Thread auch eine Überschrift bekommen,das würde die Sache vereinfachen.
Was hättest du denn gerne?

PS: Ich habe erst mal die ersten 3 Posts mit "..." entfernt.
Der Naturalist sagt nichts Abschließendes darüber, was in der Welt ist.

Benutzeravatar
Janina
Beiträge: 6472
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 23:12

Re: ...

Beitragvon Janina » Mi 13. Dez 2017, 10:12

Andreas hat geschrieben:...Schweigen ist Gold
...Stillen ist Gold. :thumbup:

Aber wieso Wunder? Laktation ist eine übliche Körperfunktion.
Was aussieht wie Dummheit, ist vielleicht keine. Möglicherweise profitiert jemand davon, nur du bist nicht dabei.
http://www.4religion.de/viewtopic.php?p=161626#p161626
http://www.4religion.de/viewtopic.php?p=242349#p242349

ThomasM
Beiträge: 5496
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 19:43

Sexualisierte Bildersprache

Beitragvon ThomasM » Mi 13. Dez 2017, 15:42

Janina hat geschrieben:
Aber wieso Wunder? Laktation ist eine übliche Körperfunktion.

Was hat eine Körperfunktion eigentlich mit der mittelalterlichen Bildersprache zu tun?
Ihr seid wohl alle von dem Virus Plutonicus angesteckt?
Gott würfelt nicht, meinte Einstein. Aber er irrte. Gott nutzt den Zufall - jeden Tag.

Benutzeravatar
Janina
Beiträge: 6472
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 23:12

Re: Sexualisierte Bildersprache

Beitragvon Janina » Mi 13. Dez 2017, 16:07

ThomasM hat geschrieben:Was hat eine Körperfunktion eigentlich mit der mittelalterlichen Bildersprache zu tun?
Habe nachgeguckt: Wird dort dargestellt.
Was aussieht wie Dummheit, ist vielleicht keine. Möglicherweise profitiert jemand davon, nur du bist nicht dabei.
http://www.4religion.de/viewtopic.php?p=161626#p161626
http://www.4religion.de/viewtopic.php?p=242349#p242349

ThomasM
Beiträge: 5496
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 19:43

Re: Sexualisierte Bildersprache

Beitragvon ThomasM » Mi 13. Dez 2017, 17:00

Janina hat geschrieben:
Habe nachgeguckt: Wird dort dargestellt.

Hast du auch verstanden, was dort dargestellt wurde?
Gott würfelt nicht, meinte Einstein. Aber er irrte. Gott nutzt den Zufall - jeden Tag.


Zurück zu „Gott & die Welt und der Säkularismus“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast