Existiert Pluto?

Säkularismus
Geistliches und Weltliches verbinden
Benutzeravatar
Helmuth
Beiträge: 4262
Registriert: So 5. Jun 2016, 12:51

Existiert Pluto?

Beitragvon Helmuth » Mi 24. Jan 2018, 17:28

Es gibt hier angeblich einen User der sich Pluto nennt. Aber ich glaube nicht, dass es ihn wirklich gibt. Reine Fiktion. Entweder gibt sich jemand für ihn aus, dann ist er ein Fake oder ein Programm der Foren-SW generiert hier mittel eines Lenrprogrammes Beiträge.

Den Pluto selbst gibt es aber nicht, Ich hab ihn auch noch nie gesehen. Oder spielt bloß der Planet verrückt und täuscht uns? Wer soll das also bitte sein? Er exisitert nicht.

Ist da jemand anderer Meinung?
Zuletzt geändert von Helmuth am Mi 24. Jan 2018, 17:39, insgesamt 2-mal geändert.
Herzliche Grüße
Helmuth

Catholic
Beiträge: 2734
Registriert: Sa 14. Sep 2013, 13:45

Re: Exisitert Pluto?

Beitragvon Catholic » Mi 24. Jan 2018, 17:31

Helmuth hat geschrieben:Den Pluto selbst gibt es aber nicht, Ich hab hin auch noch nie gesehen. Wer soll das bitte sein?

Ist da jemand anderer Meinung?


Du meinst,dass es keinen empirischen Beweis für Plutos Existenz gibt und es logisch ist,erstmal von seiner Nichtexistenz auszugehen?

Benutzeravatar
Helmuth
Beiträge: 4262
Registriert: So 5. Jun 2016, 12:51

Re: Exisitert Pluto?

Beitragvon Helmuth » Mi 24. Jan 2018, 17:32

Catholic hat geschrieben:Du meinst,dass es keinen empirischen Beweis für Plutos Existenz gibt und es logisch ist,erstmal von seiner Nichtexistenz auszugehen?

In der Art, ja. Solange er sich mir nicht beweist, das er überhaupt exitert, exisitert er auch nicht.
Herzliche Grüße
Helmuth

Benutzeravatar
Martinus
Beiträge: 2424
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 23:17

Re: Exisitert Pluto?

Beitragvon Martinus » Mi 24. Jan 2018, 17:37

Helmuth hat geschrieben: Solange er sich mir nicht beweist, das er überhaupt exitert, exisitert er auch nicht.
[/quote]

man erkennt ihn an seinen Werken ;)
Bitte keine Argumente, ich hab schon eine Meinung.

Benutzeravatar
Helmuth
Beiträge: 4262
Registriert: So 5. Jun 2016, 12:51

Re: Existiert Pluto?

Beitragvon Helmuth » Mi 24. Jan 2018, 17:38

Martinus hat geschrieben: man erkennt ihn an seinen Werken ;)

Welchen? Ich sehe keine.
Herzliche Grüße
Helmuth

Benutzeravatar
Abischai
Beiträge: 2583
Registriert: Sa 27. Apr 2013, 14:25

Re: Existiert Pluto?

Beitragvon Abischai » Mi 24. Jan 2018, 17:56

Die da oben wollen uns einreden, es gäbe ihn wirklich. Aber jedes Kind weiß, daß Pluto 2 lange Schlappohren hat und auf 4 Pfoten läuft. Es kann überhaupt nicht sein, daß er mit einem Computer umgehen kann.

Das ist mir schon lange zweifelhaft aufgefallen, hatte mich nur nie getraut das mal anzusprechen.
Das Phänomen haben sich Menschen ausgedacht, um Macht über andere Menschen auszuüben.
Eine Art "Plutoreligion" (Der Begriff "Plutokratie" ist ja bekannt.)

Wacht auf, ehe es zu spät ist !
Meine Hilfe kommt von Jahweh, der Himmel und Erde gemacht hat. [Ps 121;2]

janosch
Beiträge: 3238
Registriert: Do 17. Sep 2015, 18:24
Wohnort: Bayern

Re: Existiert Pluto?

Beitragvon janosch » Do 25. Jan 2018, 08:10

Helmuth hat geschrieben:Es gibt hier angeblich einen User der sich Pluto nennt. Aber ich glaube nicht, dass es ihn wirklich gibt. Reine Fiktion. Entweder gibt sich jemand für ihn aus, dann ist er ein Fake oder ein Programm der Foren-SW generiert hier mittel eines Lenrprogrammes Beiträge.

Den Pluto selbst gibt es aber nicht, Ich hab ihn auch noch nie gesehen. Oder spielt bloß der Planet verrückt und täuscht uns? Wer soll das also bitte sein? Er exisitert nicht.

Ist da jemand anderer Meinung?


Wegen Pluto würde ich wenig sorge machen. Kalt ist Kalt..... Ich mache sorge um euch.

Pluto würde sagen ; „Hey Leute, das ist nicht derselbe mit eure Gott Jahwe? Jemals hat ihm gesehen als „Jahwe Gott"? Dann wo sind seine Werke? "

Aber ein „Christus“ wurde gesehen, und wenn andere ihm gesehen haben, inkl. sein Werke, dann wohl , er könnte nur ein Gott sein!

John.20.9.
Spricht Jesus zu ihm: Weil du mich gesehen hast, Thomas, darum glaubst du. Selig sind, die nicht sehen und doch glauben!

Was hat Thomas gesehen? Werken?

So ist das mit „Plutokraten“! Guckst du rum diese Welt, dann siehst du die Werke/n diese Gott/Götter. Besonders rund um ihre Heiligtümer! :roll:

Benutzeravatar
Abischai
Beiträge: 2583
Registriert: Sa 27. Apr 2013, 14:25

Re: Existiert Pluto?

Beitragvon Abischai » Do 25. Jan 2018, 08:34

Für Dich kann nur "Gott" sein, wen man sieht? Gott wird in der Bibel als "der Unsichtbare" bezeichnet. Wenn Du den sehen kannst, ist er es nicht der Unsichtbare. In Jesus Christus wurde der Unsichtbare dann sichtbar und zum Anfassen nahe.

Luft kannst Du auch nicht sehen. Aber sie ist überall da und lebenswichtig.
Meine Hilfe kommt von Jahweh, der Himmel und Erde gemacht hat. [Ps 121;2]

Ziska
Beiträge: 2348
Registriert: Do 18. Apr 2013, 11:32

Re: Existiert Pluto?

Beitragvon Ziska » Do 25. Jan 2018, 09:18

Ich hab Pluto schon mal bei Facebook gesehen....
Mittlerweile ist er aber untergetaucht....
.... bin dann mal weg! :wave:

Benutzeravatar
Pluto
Administrator
Beiträge: 43048
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 23:56
Wohnort: Deutschland

Re: Existiert Pluto?

Beitragvon Pluto » Do 25. Jan 2018, 09:55

Helmuth hat geschrieben:Ist da jemand anderer Meinung?
Ja! ICH. Bild
Der Naturalist sagt nichts Abschließendes darüber, was in der Welt ist.


Zurück zu „Gott & die Welt und der Säkularismus“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast