Blinder Glaube ist sinnlos

Säkularismus
Geistliches und Weltliches verbinden
manden1804
Beiträge: 4107
Registriert: Sa 25. Feb 2017, 13:49
Wohnort: Roth

Re: Blinder Glaube ist sinnlos

Beitragvon manden1804 » Sa 10. Mär 2018, 18:25

Es gibt übrigens ganz ganz wenige Menschen , die können begreifen was ich sage . Sind alles Deisten . Liegt wohl daran , dass die Deisten fast das
richtige Gottesbild haben .
Ob sie erkennen können , dass der wirkliche Schöpfer wirklich existiert , weiss ich nicht .
Gott segne euch alle .

manden1804
Beiträge: 4107
Registriert: Sa 25. Feb 2017, 13:49
Wohnort: Roth

Re: Blinder Glaube ist sinnlos

Beitragvon manden1804 » Sa 10. Mär 2018, 18:29

manden1804 hat geschrieben:Es gibt übrigens ganz ganz wenige Menschen , die können begreifen was ich sage . Sind alles Deisten . Liegt wohl daran , dass die Deisten fast das
richtige Gottesbild haben .
Ob sie erkennen können , dass der wirkliche Schöpfer wirklich existiert , weiss ich nicht .
Gott segne euch alle .

Benutzeravatar
Ska'ara
Beiträge: 2601
Registriert: Mi 24. Aug 2016, 00:12

Re: Blinder Glaube ist sinnlos

Beitragvon Ska'ara » Sa 10. Mär 2018, 18:30

Hier ist niemand überfordert außer deiner Wenigkeit. Du liest nicht, du verstehst nicht, du weißt nichts. Kein Wunder, dass du niemanden überzeugen kannst.

Es wird auch nicht wahrer, wenn du dich selbst zitierst.

manden1804
Beiträge: 4107
Registriert: Sa 25. Feb 2017, 13:49
Wohnort: Roth

Re: Blinder Glaube ist sinnlos

Beitragvon manden1804 » Sa 10. Mär 2018, 18:33

Ich kann niemanden zu seinem Glück zwingen . Ich kann auch für niemanden begreifen .
Gott segne euch alle .

Benutzeravatar
Ska'ara
Beiträge: 2601
Registriert: Mi 24. Aug 2016, 00:12

Re: Blinder Glaube ist sinnlos

Beitragvon Ska'ara » Sa 10. Mär 2018, 18:58

manden1804 hat geschrieben:Ich kann niemanden zu seinem Glück zwingen . Ich kann auch für niemanden begreifen .

Leider kannst du auch nichts begreifbar machen.
Glück? Welches Glück? Du bist auch nicht glücklich.

manden1804
Beiträge: 4107
Registriert: Sa 25. Feb 2017, 13:49
Wohnort: Roth

Re: Blinder Glaube ist sinnlos

Beitragvon manden1804 » Sa 10. Mär 2018, 19:25

Falsch . Du kannst nicht begreifen , weil Du die Reife dafür nicht hast .

Wenn alle Menschen einmal meine Reife erlangt haben , schwimmen wir im Glück .
Gott segne euch alle .

Benutzeravatar
Ska'ara
Beiträge: 2601
Registriert: Mi 24. Aug 2016, 00:12

Re: Blinder Glaube ist sinnlos

Beitragvon Ska'ara » Sa 10. Mär 2018, 19:40

manden1804 hat geschrieben:Falsch . Du kannst nicht begreifen , weil Du die Reife dafür nicht hast .
Wenn alle Menschen einmal meine Reife erlangt haben , schwimmen wir im Glück .

Bist du irgendwie überreif?

manden1804
Beiträge: 4107
Registriert: Sa 25. Feb 2017, 13:49
Wohnort: Roth

Re: Blinder Glaube ist sinnlos

Beitragvon manden1804 » Sa 10. Mär 2018, 19:45

So wie es ausschaut bin ich der einzige Mensch , der die Wahrheit erkannt hat .

Einer oder zwei sind nah dran . Aber das letzte bisschen müssen sie selbst schaffen . Da kann ich nicht helfen .
Gott segne euch alle .

Benutzeravatar
Ska'ara
Beiträge: 2601
Registriert: Mi 24. Aug 2016, 00:12

Re: Blinder Glaube ist sinnlos

Beitragvon Ska'ara » Sa 10. Mär 2018, 19:56

manden1804 hat geschrieben:So wie es ausschaut bin ich der einzige Mensch , der die Wahrheit erkannt hat .

Du bist der Einzige, der nichts erkennt. Dann bleib in deiner Käseglocke.

manden1804
Beiträge: 4107
Registriert: Sa 25. Feb 2017, 13:49
Wohnort: Roth

Re: Blinder Glaube ist sinnlos

Beitragvon manden1804 » Sa 10. Mär 2018, 20:02

So wie Du reden Menschen , die nichts erkannt haben und in ihrem Egoismus glauben , dass das für andere auch gilt .
Gott segne euch alle .


Zurück zu „Gott & die Welt und der Säkularismus“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast