Ich bin Magdalena61

Bereich, wo sich neue Teilnehmer vorstellen können. [Es besteht keine Pflicht!]
BITTE immer in einem neuem Thread beginnen!
Antworten
Benutzeravatar
Magdalena61
Administrator
Beiträge: 14905
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 20:44
Kontaktdaten:

Ich bin Magdalena61

Beitrag von Magdalena61 » Di 16. Apr 2013, 02:02

:) Man kennt mich in mehreren Foren mit diesem Nick.

Die "61" steht nicht für 61 Lebensjahre, sondern für Jahrgang 1961. *nur mal klarstelle*--

Von Beruf: Familienmanagerin... alleinerziehend, und reich bin ich auch, nämlich kinder- reich :)
Und: Seit mehr als 30 Jahren Christ-- Bibelfan, aber nicht fanatisch (hoffe ich).

Damit, dass andere meinen Glauben nicht teilen, kann ich leben. Jesus hat den Leuten das Wasser des Lebens nicht aufgedrängt, Er hat sie darin auch nicht ersäuft, sondern Er war einfach da und liebte sie.

In diesem Sinne hoffe ich auf gute Verträglichkeit und interessante Diskussionen.
LG

Benutzeravatar
Pluto
Administrator
Beiträge: 43606
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 23:56
Wohnort: Deutschland

Re: Ich bin Magdalena61

Beitrag von Pluto » Di 16. Apr 2013, 02:02

Magdalena61 hat geschrieben::) Man kennt mich in mehreren Foren mit diesem Nick.

Die "61" steht nicht für 61 Lebensjahre, sondern für Jahrgang 1961. *nur mal klarstelle*--
Ah, der Jahrgang ändert sich wohl nicht? Das ist aber bei den meisten Frauen die ich kenne aber anders.

Scherz beiseite,
Ich freu mich dich an Bord zu haben, Magdalena.
Der Naturalist sagt nichts Abschließendes darüber, was in der Welt ist.

Benutzeravatar
Magdalena61
Administrator
Beiträge: 14905
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 20:44
Kontaktdaten:

Re: Ich bin Magdalena61

Beitrag von Magdalena61 » Di 16. Apr 2013, 02:03

:) Danke. Gleichfalls.
Ah, der Jahrgang ändert sich wohl nicht? Das ist aber bei den meisten Frauen die ich kenne aber anders.
Wir wohnen in der Provinz. Es dauert immer etwas länger, bis die Richtlinien der EU umgesetzt werden, wenn überhaupt. Hier muß jeder so alt sein, wie er ist. :roll:
LG

Benutzeravatar
kandyra
Beiträge: 779
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 23:04

Re: Ich bin Magdalena61

Beitrag von kandyra » Di 16. Apr 2013, 02:04

Magdalena61 hat geschrieben: Damit, dass andere meinen Glauben nicht teilen, kann ich leben. Jesus hat den Leuten das Wasser des Lebens nicht aufgedrängt, Er hat sie darin auch nicht ersäuft, sondern Er war einfach da und liebte sie.

In diesem Sinne hoffe ich auf gute Verträglichkeit und interessante Diskussionen.
LG
schön, dass Du den Karren ziehst, hast ja auch die Kraft dazu, ein Willkommen von mir. Bild
Bild

Benutzeravatar
Tara
Beiträge: 344
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 23:28

Re: Ich bin Magdalena61

Beitrag von Tara » Di 16. Apr 2013, 02:05

auch ich heisse dich hier Willkommen und begrüsse dich nicht mit einen Kartoffel sondern diesmal mit ein Bild
Wie Kandyra gestern schon mal schrieb, und auch ich davon überzeugt bin du wirst es schon schaukeln Bild

Bild
Der 8te Himmel gehört den Atheisten die der Überzeugung sind, dass die Realität zwar hart sein kann, aber umso wertvoller ist als alle schöne und sanfte Märchen zusammen.

Benutzeravatar
Magdalena61
Administrator
Beiträge: 14905
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 20:44
Kontaktdaten:

Re: Ich bin Magdalena61

Beitrag von Magdalena61 » Di 16. Apr 2013, 02:06

:lol:
Es gibt Menschen, die sich immer angesprochen fühlen, wenn jemand eine Meinung ausspricht.(Hans Christian Andersen)
Ein Forum lebt von der Vielfalt der Meinungen. Wer an der Oberfläche bleibt, kommt nie an die Wurzeln. :)
LG

Benutzeravatar
Munro
Beiträge: 4152
Registriert: Do 11. Jan 2018, 15:36

Re: Ich bin Magdalena61

Beitrag von Munro » So 11. Mär 2018, 07:16

Magdalena61 hat geschrieben: Ein Forum lebt von der Vielfalt der Meinungen.
Unbedingt! :)
Denn wir kämpfen nicht für Ruhm, nicht für Reichtümer oder Ehren, sondern wir kämpfen einzig für die Freiheit, die kein ehrenhafter Mann aufgibt, wenn nicht zugleich mit seinem Leben.

Benutzeravatar
Opa Klaus
Beiträge: 1000
Registriert: Di 24. Mär 2015, 11:56

Re: Ich bin Magdalena61

Beitrag von Opa Klaus » So 11. Mär 2018, 12:00

So erfährt man etwas mehr über User hier.
Magdalena61 dann ist ja bald die Rente fällig.
Was ich soeben schon wo anders schrieb betr. Pluto gilt auch hier:
http://www.4religion.de/viewtopic.php?f=23&t=25
Wohltätig ist des Geistes macht, wenn sie der Mensch bezähmt, bewacht. Wer die Vernunft ausschaltet, findet im Dunkeln den Schalter zum Wiedereinschalten nicht mehr. http://www.prueter.eu

Benutzeravatar
Magdalena61
Administrator
Beiträge: 14905
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 20:44
Kontaktdaten:

Re: Ich bin Magdalena61

Beitrag von Magdalena61 » Mi 14. Mär 2018, 01:57

Opa Klaus hat geschrieben:Magdalena61 dann ist ja bald die Rente fällig.
Wie? Was? Bei mir?
:D
Nein, es sind schon noch einige Jährchen bis dahin. Die "61" bezeichnet mein Geburtsjahr, nicht mein Alter. Die Zahl musste hinter den Nick, in dem Forum, in welchem ich mich vor mehr als 10 Jahren anmeldete. Das System akzeptierte den Nick nicht ohne Zusatz. Und seither bin ich halt Magdalena61.
LG

Benutzeravatar
Munro
Beiträge: 4152
Registriert: Do 11. Jan 2018, 15:36

Re: Ich bin Magdalena61

Beitrag von Munro » Do 22. Mär 2018, 22:28

Würde solch eine Zahl das Lebensalter bedeuten, so müsste man seinen Nick ja jedes Jahr wechseln.
Denn wir kämpfen nicht für Ruhm, nicht für Reichtümer oder Ehren, sondern wir kämpfen einzig für die Freiheit, die kein ehrenhafter Mann aufgibt, wenn nicht zugleich mit seinem Leben.

Antworten