Welchen Beruf hättet ihr gern?

Wie es euch gefällt.
Videos, Unterhaltung, Witze
Benutzeravatar
Ska'ara
Beiträge: 2709
Registriert: Mi 24. Aug 2016, 00:12

Welchen Beruf hättet ihr gern?

Beitrag von Ska'ara » Sa 19. Mai 2018, 19:37

... bzw. was würdet ihr gerne machen oder können?

Ich wäre gerne Außenminister, wenn ich dadurch nicht zu einem verlängerten Arm der kriegsfreundlichen Politik werden würde. ;)
Für dauerhaften Frieden sorgen, ist nicht wirklich so schwer ... es ist einfach nicht gewollt.

Ansonsten im RL würde ich gerne dort arbeiten, wo Menschen Unterstützung brauchen, z. B. im Jobcenter. Es gibt leider viele, die nicht arbeiten wollen und dann unnötigerweise sanktioniert werden. Es wäre wichtiger, die Leute zu motivieren, statt sie vor den Kopf zu stoßen. Alkoholiker und Drogenabhängige dürften gar nicht in den ALG-II-Bezug kommen, da sie m. E. als krank beurteilt werden müssen, da sie so nicht arbeitsfähig sind. Sie brauchen andere Unterstützung.

Der Rest ist einfach zu alt, wurde durch unterschiedliche Dinge demotiviert oder war zu lange arbeitslos. Leider unterbleiben fördernde Unterstützungen oft genug oder erfolgten nicht, auch ein Berufswechsel wird erschwert. An dieser Situation möchte ich gerne etwas ändern oder zumindest daran teilhaben, so gut es in unserem System noch möglich ist. Es ist nicht gerade toll, im Alter nur noch auf eine geringe Rente zu warten nach endlosen Maßnahmen. Man sollte bei der Wahrheit bleiben und nicht so tun, als könnten alle Menschen vermittelt werden, denn der Fortschritt wird die Arbeitslosigkeit forcieren. Daher hätte ich mehr Verständnis mit Arbeitswilligen, aber auch weniger mit Faulen.

Da ich an der Politik nicht schnell etwas verändern kann und Änderungen zu langatmig sind, halte ich es für sinnvoll, genau dort zu arbeiten, wo neue Wege aufgezeigt werden können, auch wenn ich mich dabei mit Vorgesetzten anlegen müsste. Dann ist es eben so.

Benutzeravatar
Travis
Beiträge: 2168
Registriert: Di 10. Okt 2017, 06:59

Re: Welchen Beruf hättet ihr gern?

Beitrag von Travis » Sa 19. Mai 2018, 19:47

Ich wäre gerne Arzt, Notfall—Sanitäter oder Krankenpfleger. Gerne auch Polizist im Bereich Internetkriminalität.
-Areopag Aufseher-

1Sam 3,9b "Rede, HERR, denn dein Knecht hört."

Benutzeravatar
Hexenjagd
Beiträge: 479
Registriert: Mo 2. Apr 2018, 00:23

Re: Welchen Beruf hättet ihr gern?

Beitrag von Hexenjagd » Sa 19. Mai 2018, 19:51

Das ist ja echt lustig.
Habe gerade eine Bewerbung abgeschickt als christlicher Berater einer Partei.
Wunschgehalt: 20.000 Euro pro Monat! :mrgreen:
Ist 10 Minuten her-Zufall?

mfg
5. Mose 18, 10
Es soll niemand unter dir gefunden werden, der seinen Sohn oder seine Tochter durchs Feuer gehen läßt, oder einer, der Wahrsagerei betreibt oder Zeichendeuterei oder ein Beschwörer oder ein Zauberer,

ceam
Beiträge: 619
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 16:36

Re: Welchen Beruf hättet ihr gern?

Beitrag von ceam » Sa 19. Mai 2018, 19:52

Ich wollte schon immer mal Berufsschläger werden, damit ich andere Leute verkloppen kann und dafür auch noch Geld kriege.

Mimi
Beiträge: 528
Registriert: Mi 7. Aug 2013, 22:59

Re: Welchen Beruf hättet ihr gern?

Beitrag von Mimi » Sa 19. Mai 2018, 20:18

Streetwalker,
am liebsten auf dem Hamburger Kiez.
https://www.jenseits-des-jordan.com/

....Im Geist habt ihr angefangen, wollt ihr's denn nun im Fleisch vollenden? (Galater 3,3)

Benutzeravatar
Helmuth
Beiträge: 4886
Registriert: So 5. Jun 2016, 12:51

Re: Welchen Beruf hättet ihr gern?

Beitrag von Helmuth » So 20. Mai 2018, 16:11

Welchen Beruf hätte ich gerne? Würde ich mich das heute fragen müssen, müsste ich passen. Ich habe zu viele Interessen aber nicht die Zeit dafür es umzusetzen. Als ich meine Schulausbildung abgeschlossen hatte, war es das letzte, dass ich meiner Ausbildung entsprechend Techniker werde. Alles, nur nicht das. Ok, ich bin jetzt Techniker, seit über 30 Jahren. :D

Aber ich bin sehr zufrieden, Gott kann aus jedem Deppen und Weh etwas machen, ich bin der Beweis.

Dabei hatte ich als erfolgloser Student mächtig viele Pläne. Musiker, Jurist, Mathematiker, Tuniertänzer, Sportlehrer, doch dann wurde ich Vater. Naja auch eine Laufbahn. Und heute bin ich sogar stolz darauf. Bereits 4 Nachkommen schimpfen sich mit meinem Familiennamen. :thumbup:

Mein Wunschtraum war immer eine Musikkarriere oder Orchsterdirigent. Einmal z.B. das London Symphony Orchster leiten, ergänzt mit modernen Instrumenten, das wär was! :Herz:

Seit ich zum Glauben gekommen bin interessiere ich mich auch für biblische Themen, was nicht mit Theologie zu verwechseln ist, sondern z.B. Israelexperte oder biblische Rechtslehre. Vielleicht studiere ich noch etwas in die Richtung wenn mich mein derzeitiger Hausherr entlässt.

Eines geb ich gerne allen mit: Gebt eure Träume nie auf, Gott speichert sie alle und wer weiß, erfüllt er den einen oder anderen noch zu irdischen Lebzeiten. Ich glaube ja an die Ewigkeit, das hat mir Frieden gebracht, dass man hier nicht alles erreichen muss. Es gibt noch eine Ewigkeit Zeit. :thumbup:
Herzliche Grüße
Helmuth

Benutzeravatar
Magdalena61
Administrator
Beiträge: 14734
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 20:44
Kontaktdaten:

Re: Welchen Beruf hättet ihr gern?

Beitrag von Magdalena61 » So 20. Mai 2018, 23:52

:D Ich bin mit meinem Beruf eigentlich ganz zufrieden.

Obwohl er nicht gerade die größte gesellschaftliche Wertschätzung genießt.
LG

Hemul
Beiträge: 19739
Registriert: So 21. Apr 2013, 11:57

Re: Welchen Beruf hättet ihr gern?

Beitrag von Hemul » Mo 21. Mai 2018, 00:05

del
Zuletzt geändert von Hemul am Mo 21. Mai 2018, 00:07, insgesamt 1-mal geändert.
Ich bremse auch für Andersdenkende

Hemul
Beiträge: 19739
Registriert: So 21. Apr 2013, 11:57

Re: Welchen Beruf hättet ihr gern?

Beitrag von Hemul » Mo 21. Mai 2018, 00:06

Ich hätte meinen alten Beruf gerne bis zum St. Nimmerleinstag ausgeübt. In der Business Class zum Kunden reisen um dort nach dem Rechten zu sehen. :lol:
PS: Durfte sogar meine Gattin u.a. nach Israel-USA-Indien auf Firmenkosten mitnehmen. ;)
Zuletzt geändert von Hemul am Mo 21. Mai 2018, 00:17, insgesamt 1-mal geändert.
Ich bremse auch für Andersdenkende

Benutzeravatar
Ska'ara
Beiträge: 2709
Registriert: Mi 24. Aug 2016, 00:12

Re: Welchen Beruf hättet ihr gern?

Beitrag von Ska'ara » Mo 21. Mai 2018, 00:16

Da fallen mir auch noch ein paar andere Aufgaben ein, die ich gerne in mein Leben mit einbeziehen würde. Leider müsste ich dazu jünger sein oder noch recht lange leben. Da wären Archäologie und NASA/Weltraumforschung interessant. Dann würde ich gern mal wie Rüdiger Nehberg an meine Grenzen kommen oder wie Günter Wallraff inkognito unterwegs sein.

Antworten