Worauf ich schmerzlos verzichten kann sind Sätze wie

Wie es euch gefällt.
Videos, Unterhaltung, Witze
Benutzeravatar
Lena
Beiträge: 2705
Registriert: So 1. Sep 2013, 18:33

Re: Worauf ich schmerzlos verzichten kann sind Sätze wie

Beitragvon Lena » Mo 19. Feb 2018, 10:37

"Ich hätte es so gemacht...", als Antwort, ohne gefragt worden zu sein.

Benutzeravatar
Ziska
Beiträge: 2335
Registriert: Do 18. Apr 2013, 11:32

Re: Worauf ich schmerzlos verzichten kann sind Sätze wie

Beitragvon Ziska » Mo 19. Feb 2018, 13:13

"Ich weiß, wie du fühlst!" geht auch nicht.
Denn jeder Mensch ist ein Individuum. Jeder denkt und fühlt anders.

Besser ist: "Ich fühle mit dir....!"
Liebe Grüße von Ziska :wave:

“Man lebt wesentlich ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiß,
nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach nur lächelt“

Bild

https://tv.jw.org/#de/home
https://www.jw.org/de/

Benutzeravatar
Magdalena61
Administrator
Beiträge: 14588
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 20:44
Kontaktdaten:

Re: Worauf ich schmerzlos verzichten kann sind Sätze wie

Beitragvon Magdalena61 » Di 20. Feb 2018, 01:17

... "Den Menschen in Deutschland ging es noch nie so gut wie im Augenblick" (Angela Merkel)

Was oder wen sie wohl damit meint?

Die Zunahme (= Wachstum) der Erwerbsarmut sowie ein rasanter Anstieg der Altersarmut aufgrund von Billiglöhnen und sonstigen Jobs ohne soziale Absicherung?
LG

Benutzeravatar
Abischai
Beiträge: 2582
Registriert: Sa 27. Apr 2013, 14:25

Re: Worauf ich schmerzlos verzichten kann sind Sätze wie

Beitragvon Abischai » Mi 21. Feb 2018, 09:23

Ziska hat geschrieben:"Ich weiß, wie du fühlst!" geht auch nicht.
Denn jeder Mensch ist ein Individuum. Jeder denkt und fühlt anders.

Besser ist: "Ich fühle mit dir....!"
Ich meine, dieses "ich weiß wie du dich fühlst" ist eher ein Appell an den Leidenden, auf "Zuhören" umzuschalten.
Natürlich weiß man nie genau, wie ein Anderer sich fühlt, aber man demonstriert damit, daß man ähnliche Situationen kennt, und bietet sich in dem Augenblick freundlich als aufmerksamer Zuhörer an.
"Ich fühle mit Dir" lenkt den Blick auf mich, das Gegenüber. Und der Leidende muß sich jetzt eine Vorstellung entwickeln, wie dieses Mitleiden wohl aussieht. Ich finde das viel anstrengender und unkonkreter, als "ich weiß...".
Meine Hilfe kommt von Jahweh, der Himmel und Erde gemacht hat. [Ps 121;2]

Benutzeravatar
Pluto
Administrator
Beiträge: 43030
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 23:56
Wohnort: Deutschland

Re: Worauf ich schmerzlos verzichten kann sind Sätze wie

Beitragvon Pluto » Mi 21. Feb 2018, 09:27

Magdalena61 hat geschrieben:... "Den Menschen in Deutschland ging es noch nie so gut wie im Augenblick" (Angela Merkel)

Was oder wen sie wohl damit meint?
Die Mehrheit der Bürger.

Magdalena61 hat geschrieben:Die Zunahme (= Wachstum) der Erwerbsarmut sowie ein rasanter Anstieg der Altersarmut aufgrund von Billiglöhnen und sonstigen Jobs ohne soziale Absicherung?
Aus diesem Grund fand ich es immer wichtig, sich aus dem Sumpf der Armut zu erheben.
Der Naturalist sagt nichts Abschließendes darüber, was in der Welt ist.

Benutzeravatar
Abischai
Beiträge: 2582
Registriert: Sa 27. Apr 2013, 14:25

Re: Worauf ich schmerzlos verzichten kann sind Sätze wie

Beitragvon Abischai » Mi 21. Feb 2018, 12:10

Das sagst Du so leicht, weil Du Dir über Dein Einkommen keine Gedanken machen mußt. Du hast also im Grunde gar keine Ahnung von diesem Schwerpunkt. Iss nicht böse gemeint, glaube mir!

Aber z.B. hier im "Osten", kommen die fleißigsten Leute nicht dazu, Rücklagen zu bilden, es sind nur sehr wenige, die so viel haben, daß sie sich über ihre Mittel keine Gedanken machen müssen.

Die Leute leben bezüglich ihres Einkommens auf der Flucht, nur das Nötigste, ansparen iss nich, hoffentlich wird es irgendwann mal besser...
So sieht die Realität aus.

Die Entwicklung der Moderne hat Dich ein wenig abgehängt, kann das sein? Was hier wirklich abgeht, interessiert Dich das eigentlich überhaupt?
Meine Hilfe kommt von Jahweh, der Himmel und Erde gemacht hat. [Ps 121;2]


Zurück zu „Smalltalk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste