Worauf ich schmerzlos verzichten kann sind Sätze wie

Wie es euch gefällt.
Videos, Unterhaltung, Witze
Benutzeravatar
kamille
Beiträge: 948
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 23:15

Re: Worauf ich schmerzlos verzichten kann sind Sätze wie

Beitrag von kamille » Fr 19. Apr 2013, 09:33

Oder, wenn meine Interpretation nicht akzeptiert wird kommt:....Offenbarung 22 ; 19...Und wenn jemand wegnimmt von den Worten dieser Weissagung;.............
Jesus Christus spricht:..Siehe, ich bin bei euch alle Tage.....

Benutzeravatar
Magdalena61
Administrator
Beiträge: 14742
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 20:44
Kontaktdaten:

Re: Worauf ich schmerzlos verzichten kann sind Sätze wie

Beitrag von Magdalena61 » Fr 19. Apr 2013, 10:07

kamille hat geschrieben:" Das steht so nicht in der Bibel " Brrrrr :cry:
:lol: :mrgreen: :D
Manchmal braucht man das aber... :lol:

Hier ein Spruch, der die Evofans erfreut und ihren ideologischen Gegnern viel Arbeit macht:
"Manche Leute können ihren Stammbaum bis zu denen zurückverfolgen, die noch darauf saßen".
LG

Benutzeravatar
kamille
Beiträge: 948
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 23:15

Re: Worauf ich schmerzlos verzichten kann sind Sätze wie

Beitrag von kamille » Fr 19. Apr 2013, 10:11

Magdalena61 hat geschrieben:
kamille hat geschrieben:" Das steht so nicht in der Bibel " Brrrrr :cry:
:lol: :mrgreen: :D
Manchmal braucht man das aber... :lol:
LG
Ja, wenn Leute behaupten, Jesus sei mit Magdalene verheiratet gewesen und garnicht am Kreuz gestorben u.v.m. :lol:
Aber solche Sachen sind mir Gott sei Dank noch nie eingefallen. :D
Jesus Christus spricht:..Siehe, ich bin bei euch alle Tage.....

Benutzeravatar
Magdalena61
Administrator
Beiträge: 14742
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 20:44
Kontaktdaten:

Re: Worauf ich schmerzlos verzichten kann sind Sätze wie

Beitrag von Magdalena61 » Fr 19. Apr 2013, 12:46

:) Du meinst... vermutlich-- die "Bibelkeule" in der jeweiligen Ausgabe für Anfänger, Fortgeschrittene, Pharisäer und für ganz Unverständliche *durchstreich* Unverstandene?

Aber Kamillenblümchen... so schlimm, wie viele Bürger meinen, sind die Lehrer doch gar nicht. So mancher Lehrer ist nämlich wirklich besser als sein Ruf. Er ist unbestechlich. Er nimmt noch nicht einmal Vernunft an." :thumbup:
LG

Benutzeravatar
kamille
Beiträge: 948
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 23:15

Re: Worauf ich schmerzlos verzichten kann sind Sätze wie

Beitrag von kamille » Fr 19. Apr 2013, 15:02

Magdalena61 hat geschrieben:. So mancher Lehrer ist nämlich wirklich besser als sein Ruf. Er ist unbestechlich. Er nimmt noch nicht einmal Vernunft an."
Haben wir so einen hier ?? :mrgreen: Ich glaub schon. :lol:
Jesus Christus spricht:..Siehe, ich bin bei euch alle Tage.....

Benutzeravatar
kandyra
Beiträge: 779
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 23:04

Re: Worauf ich schmerzlos verzichten kann sind Sätze wie

Beitrag von kandyra » Fr 19. Apr 2013, 16:36

Magdalena61 hat geschrieben: Hier ein Spruch, der die Evofans erfreut
LG
wer sind Evos? Uvo-anhänger oder so..?
Bild

Benutzeravatar
kandyra
Beiträge: 779
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 23:04

Re: Worauf ich schmerzlos verzichten kann sind Sätze wie

Beitrag von kandyra » Fr 19. Apr 2013, 16:43

kamille hat geschrieben:Oder, wenn meine Interpretation nicht akzeptiert wird kommt:....Offenbarung 22 ; 19...Und wenn jemand wegnimmt von den Worten dieser Weissagung;.............
die ist ja noch harmlos...Bild
Bild

Benutzeravatar
Magdalena61
Administrator
Beiträge: 14742
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 20:44
Kontaktdaten:

Re: Worauf ich schmerzlos verzichten kann sind Sätze wie

Beitrag von Magdalena61 » Di 23. Apr 2013, 10:06

:mrgreen: Worauf ich schmerzlos verzichten kann sind Sätze wie....
Wenn Du einer Gemeinde angehörst: Wechsle sie. Wenn Du keiner Gemeinde angehörst: Suche Dir bald eine, ganz bald! Quelle
Und warum?
Weil man in einem Streit um Auslegungsfragen meine Argumentation nicht widerlegen konnte oder wollte.

Und wenn DAS noch nicht reicht, dass man mich bezichtigt, "eigene Lehren zu konstruieren"... (obwohl ich, wenn ich argumentiere, darum bemüht bin, als Referenz renommierte Christenmänner- Lehrer anzugeben, die freundlicherweise meine Sichtweise teilen, die suche ich mir nämlich extra :mrgreen: (als Bestätigung) --- um eben genau dem Vorwurf "verführte Eva", "Frau soll nicht lehren"... entgegen zu wirken)... dann geht's an die Person.

"Sich nichts sagen lassen wollen" :sick: :x .... "sich nicht unterordnen wollen" :sick: :x ... "sich keiner Gemeinde anschließen, um Kritik und Korrektur auszuweichen" :sick: :x und ähnlichen.... sorry, jetzt schreibe ich das mal hin.... überflüssigen UNSINN.

Nä, sowas brauch' ich wirklich nicht! *mich immer noch aufrege*
LG

Hemul
Beiträge: 19784
Registriert: So 21. Apr 2013, 11:57

Re: Worauf ich schmerzlos verzichten kann sind Sätze wie

Beitrag von Hemul » Di 23. Apr 2013, 12:18

Auch ein liebevolle Bemerkung auf die ich schmerzlos verzichten kann ist:

ACH DER SCHON WIEDER! :lol:
Ich bremse auch für Andersdenkende

Benutzeravatar
Magdalena61
Administrator
Beiträge: 14742
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 20:44
Kontaktdaten:

Re: Worauf ich schmerzlos verzichten kann sind Sätze wie

Beitrag von Magdalena61 » Di 23. Apr 2013, 12:28

:lol: Ich sag's nicht, (Alfons)!

Wir sind uns in diversen Lehrfragen nicht einig-- und auch schon manchmal etwas aneinandergeraten, nicht wahr. ABER--- du kümmerst dich wirklich um die Bibel, du bist kein oberflächlicher Christ, und du bist von dem, was du schreibst überzeugt, hast dir viele Gedanken gemacht. Deshalb gehörst du zu den von mir geschätzten Gesprächspartnern. :thumbup: (Vielleicht könnten wir Weihnachten und Ostern mal... auf Eis legen...? ;) --- zum Zwecke der Regeneration :mrgreen: )
LG

Antworten