Windows 8 - Spezial

Technischer Support fürs Forum
Support und Lösungen für PC und Netzwerk Probleme
Benutzeravatar
Magdalena61
Administrator
Beiträge: 14349
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 20:44
Kontaktdaten:

Re: Windows 8 - Spezial

Beitragvon Magdalena61 » Do 9. Jan 2014, 20:31

Pluto hat geschrieben:
Magdalena61 hat geschrieben:Die Nichtexperten sind vielleicht nicht ganz so experimentierfreudig. :D :angel:
Das ist auch besser so. :)
Denn meine Warnung war an genau diese Gruppe von User gerichtet.
Woher weißt du denn eigentlich... :D :angel: -- ich sitze hier ganz brav und drücke nur die Tasten, von denen ich weiß, was folgt, wenn man sie benützt.

Aber... manchmal gibt es ein Problem, von dem ich nicht weiß, ob das mit Windows 8 zu tun hat. Wenn ich die Großbuchstabentaste (links) drücken will und schaue nicht hin, und treffe eine andere Taste in dieser Gegend, dann schaltet das Internet eine Seite zurück! :o :!: Ich meine, das wäre bei XP und Vista nicht so gewesen... aber vielleicht liegt es auch an der Tastatur? Ich habe keine Ahnung.

Das ist besonders ärgerlich, wenn man gerade einen Forenbeitrag schreibt und in diesen schon einige Zeit investiert hat. Es ist, als hätte man den Zurück- Button des Browsers betätigt. Keine Kopie, nichts... "vorwärts" bringt auch nichts, der Text ist weg.

Hat vielleicht jemand eine Ahnung, welche Taste das ist... oder vielleicht ist es auch eine bestimmte Kombination?
Damit ich diese in Zukunft vermeiden kann.
LG

Benutzeravatar
Pluto
Administrator
Beiträge: 42861
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 23:56
Wohnort: Deutschland

Re: Windows 8 - Spezial

Beitragvon Pluto » Do 9. Jan 2014, 23:22

Magdalena61 hat geschrieben:Aber... manchmal gibt es ein Problem, von dem ich nicht weiß, ob das mit Windows 8 zu tun hat. Wenn ich die Großbuchstabentaste (links) drücken will und schaue nicht hin, und treffe eine andere Taste in dieser Gegend, dann schaltet das Internet eine Seite zurück! :o :!: Ich meine, das wäre bei XP und Vista nicht so gewesen... aber vielleicht liegt es auch an der Tastatur?

Das ist besonders ärgerlich, wenn man gerade einen Forenbeitrag schreibt und in diesen schon einige Zeit investiert hat. Es ist, als hätte man den Zurück- Button des Browsers betätigt. Keine Kopie, nichts... "vorwärts" bringt auch nichts, der Text ist weg.
An der Tastatur liegt es vermutlich nicht.

Hier eine Möglichkeit aber sie ist absolut ohne Gewähr:
Strg-W schließt den aktuellen Tab, und der Inhalt geht dabei verloren — und zwar in JEDEM Browser den ich ausprobiert habe.
Könnte es sein, dass du versehnetlich auf die Strg-Taste statt auf die Shift-Taste kommst, wenn du ein großes "W" schreiben willst?
Der Naturalist sagt nichts Abschließendes darüber, was in der Welt ist.

Benutzeravatar
Magdalena61
Administrator
Beiträge: 14349
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 20:44
Kontaktdaten:

Re: Windows 8 - Spezial

Beitragvon Magdalena61 » Mi 15. Jan 2014, 19:41

In diesem Falle lautet meine ganz persönliche Statusmeldung:
Wissen nennen wir jenen kleinen Teil der Ungewissheit, den wir geordnet und klassifiziert haben.
Ambrose Bierce
1842- 1914

Pluto hat geschrieben:Strg-W schließt den aktuellen Tab,
Nein, das ist nicht mein Problem, denn der Tab wird ja nicht geschlossen, sondern macht eine Rolle rückwärts.
LG

Benutzeravatar
Pluto
Administrator
Beiträge: 42861
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 23:56
Wohnort: Deutschland

Re: Windows 8 - Spezial

Beitragvon Pluto » Mi 15. Jan 2014, 20:07

Magdalena61 hat geschrieben:Nein, das ist nicht mein Problem, denn der Tab wird ja nicht geschlossen, sondern macht eine Rolle rückwärts.
Wenn das so ist, was ist in dem Tab drin, nachdem dir das passiert?
Der Naturalist sagt nichts Abschließendes darüber, was in der Welt ist.

Benutzeravatar
Magdalena61
Administrator
Beiträge: 14349
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 20:44
Kontaktdaten:

Re: Windows 8 - Spezial

Beitragvon Magdalena61 » Mi 15. Jan 2014, 21:38

Die Seite, die da war, bevor ich "antworten" geklickt hatte und der Editor aufging. :(
Also das Post, auf das ich antworten möchte bzw. bei dem ich bereits "zitieren" geklickt hatte, um eine Antwort zu schreiben, im Original.
LG

Benutzeravatar
Pluto
Administrator
Beiträge: 42861
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 23:56
Wohnort: Deutschland

Re: Windows 8 - Spezial

Beitragvon Pluto » Mi 15. Jan 2014, 21:58

Wenn bei mir so was vorkommt, dann geht manchmal das Drücken der F5 Taste. Das holt manchmal den Inhalt zurück (aber eben nicht immer).
Der Naturalist sagt nichts Abschließendes darüber, was in der Welt ist.

Benutzeravatar
Magdalena61
Administrator
Beiträge: 14349
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 20:44
Kontaktdaten:

Re: Windows 8 - Spezial

Beitragvon Magdalena61 » Fr 17. Jan 2014, 11:58

:D Du hast es wohl mit den Tasten...
Was man allerdings NIEMALS tun sollte: Strg+Alt + Pfeiltaste (rechts) drücken.
Nein, mache ich nicht.
Strg, Alt+ Entf. ruft den Taskmanager auf, das ist die einzige Kombination, die ich mit Strg+ Alt kenne.
LG

Benutzeravatar
Pluto
Administrator
Beiträge: 42861
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 23:56
Wohnort: Deutschland

Re: Windows 8 - Spezial

Beitragvon Pluto » Fr 17. Jan 2014, 12:11

Magdalena61 hat geschrieben::D Du hast es wohl mit den Tasten...
Ja. Manche Dinge kann man nur so machen.
Und wenn man die Griffe im Griff hat ;) , dann ist man oft schneller als mit der Maus.

Was man allerdings NIEMALS tun sollte: Strg+Alt + Pfeiltaste (rechts) drücken.
Nein, mache ich nicht.
:clap:

Strg, Alt+ Entf. ruft den Taskmanager auf, das ist die einzige Kombination, die ich mit Strg+ Alt kenne.
Ja. Das ist relativ harmlos, außer das man im Taskmanager das System zum Absturz bringen kann.
Der Naturalist sagt nichts Abschließendes darüber, was in der Welt ist.

Benutzeravatar
Darkside
Beiträge: 2556
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 13:17

Re: Windows 8 - Spezial

Beitragvon Darkside » Di 11. Mär 2014, 15:41

Pluto hat geschrieben:Das neue Windows 8.1 sieht fast genauso aus wie Windows 7 und funzt auch so.
Bis auf den fehlenden Start-Button - diese hässliche Alternative, mit gedrückter Alt-Taste (oder Strg? - bin gerade nicht auf dem System) unten links in die Leiste zu klicken finde ich nicht zumutbar.
Natürlich kann man sich mit zusätzlicher Software diesen wieder hin schmuggeln, der dann sowie dessen Menü tatsächlich dem von Windows 7 gleicht (z.B. Classic Shell) - aber in Ordnung finde ichs nicht.

Ebenfalls gefällt mir persönlich die Ribbon-Oberfläche des Explorers nicht, die ja schon mit Office 2010 ihren Einzug erhielt.
Der Startbildschirm vor dem Anmeldebildschirm außerdem, der ausschließlich auf Touch-Geräten Sinn macht ist völlig nutzlos und lässt sich auch nur mit tiefen Eingriffen in die Systeminnereien abschalten. Auch gibt es noch große Probleme mit dem USB 3.0-Controllern, Windows 8.1 stellt viele Geräte einfach in den Ruhezustand, ein Zugriff darauf ist dann nicht möglich.

Übrigens: Wer seinen Rechner nicht mit Luft, sondern Wasser kühlt sollte Vorsicht walten lassen, da viele Pumpen unter Windows 8.1 im laufenden Betrieb immer wieder aus und an gehen.

Pluto hat geschrieben:
Lamarck hat geschrieben:BTW: Wahre Cracks stehen auf TUX ... . Bild
Der kleine Pinguin ist zwar niedlich, funzt und kostet nix, ist aber auch nicht wirklich in einer Familienumgebung zu gebrauchen.
Hmmm... warum ist er das nicht? :)


Zurück zu „Hilfe!!!!“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast