Ein Ende des unbeständigen Wetters ist nicht in Sicht

Alles andere
Benutzeravatar
Magdalena61
Administrator
Beiträge: 14679
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 20:44
Kontaktdaten:

Re: Ein Ende des unbeständigen Wetters ist nicht in Sicht

Beitragvon Magdalena61 » Fr 10. Aug 2018, 01:38

Anderswo gewittert es und regnet. Bei uns kam auch noch nichts an.
:?

Lange kann die Dürre/ Hitze nicht mehr dauern. Erfahrungsgemäß schlägt das Wetter Mitte August um. Dann wird es gleich ungemütlich, kein Badewetter mehr, und wir vermissen die Wärme.
LG

Benutzeravatar
Travis
Beiträge: 1933
Registriert: Di 10. Okt 2017, 06:59

Re: Ein Ende des unbeständigen Wetters ist nicht in Sicht

Beitragvon Travis » Fr 10. Aug 2018, 07:10

Bei uns kam gestern Abend Regen und Gewitter. Jetzt ist es merklich abgekühlt. Wärme vermisse ich, langanhaltende Trockenheit nicht.
Joh 17,3 "Das ist aber das ewige Leben, dass sie dich, der du allein wahrer Gott bist, und den du gesandt hast, Jesus Christus, erkennen."

Benutzeravatar
Magdalena61
Administrator
Beiträge: 14679
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 20:44
Kontaktdaten:

Re: Ein Ende des unbeständigen Wetters ist nicht in Sicht

Beitragvon Magdalena61 » So 12. Aug 2018, 20:07

Immerhin durften wir es in der Ferne donnern hören. Und Wind gab es auch.
Kein Starkregen, kein Hagel, keine Überschwemmung-- die Äpfel hat es auch nicht von den Bäumen gehauen--- die Wühlmäuse sind leider auch nicht ertrunken... :? --- und frühestens am Dienstag dürfen wir einige Tropfen erwarten, sagt die Vorhersage.

Der Boden ist aber überall dort, wo man nicht regelmäßig gegossen hat, so hart und versiegelt, dass Niederschlag nichts oder nicht viel nützt, wenn er nicht zuerst wiederholt leicht feuchtet und dann anhaltend nieselt, sodass das Wasser nicht nur über die Oberfläche in die Kanalisation läuft.

Plage.

Hat irgendjemand vielleicht irgendwo die zwei Zeugen gesehen?
Offb. 11,6 (GNB): Sie haben die Macht, den Himmel zu verschließen, sodass es nicht regnet, solange sie ihre prophetische Botschaft ausrichten.
LG

Benutzeravatar
Magdalena61
Administrator
Beiträge: 14679
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 20:44
Kontaktdaten:

Re: Ein Ende des unbeständigen Wetters ist nicht in Sicht

Beitragvon Magdalena61 » Do 30. Aug 2018, 03:32

Es regnet!!!!

Endlich!

Den ganzen Mittwoch lang sah es nicht nach Regen aus. Vorhin bin ich raus und höre ein liebliches Geräusch... Regen.
LG

Benutzeravatar
Travis
Beiträge: 1933
Registriert: Di 10. Okt 2017, 06:59

Re: Ein Ende des unbeständigen Wetters ist nicht in Sicht

Beitragvon Travis » Do 30. Aug 2018, 06:12

Ja, hier auch. So ein leichter Regen den der Boden gut aufnehmen kann.
Joh 17,3 "Das ist aber das ewige Leben, dass sie dich, der du allein wahrer Gott bist, und den du gesandt hast, Jesus Christus, erkennen."

Benutzeravatar
Pluto
Administrator
Beiträge: 43240
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 23:56
Wohnort: Deutschland

Re: Ein Ende des unbeständigen Wetters ist nicht in Sicht

Beitragvon Pluto » Do 30. Aug 2018, 10:36

Magdalena61 hat geschrieben:Es regnet!!!!

Endlich!
Schön!
Ich war der Hitze und Trockenheit überdrüssig.
Der Naturalist sagt nichts Abschließendes darüber, was in der Welt ist.

Benutzeravatar
piscator
Beiträge: 2683
Registriert: So 21. Apr 2013, 11:18
Wohnort: Mitten im Schwäbischen Wald

Re: Ein Ende des unbeständigen Wetters ist nicht in Sicht

Beitragvon piscator » Do 30. Aug 2018, 10:39

Gestern Abend feierten wir mit meinem Vater Geburtstag, er wurde 93 Jahre alt, ist geistig topfit, fährt noch Auto und lebst seit dem Tod seiner Frau (meiner Mutter) allein.

Wir saßen in Backnang bis gegen 11.30 Uhr im Biergarten einer Gaststätte, es hatte noch gegen Mitternacht fast 24 Grad.

Heute ist es kühl, etwas regnerisch, aber ich denke mal, viel Wasser wird da nicht vom Himmel kommen, schade.
Als Gott mich schuf wollte er angeben!

Benutzeravatar
Travis
Beiträge: 1933
Registriert: Di 10. Okt 2017, 06:59

Re: Ein Ende des unbeständigen Wetters ist nicht in Sicht

Beitragvon Travis » Do 30. Aug 2018, 10:45

piscator hat geschrieben:Wir saßen in Backnang bis gegen 11.30 Uhr im Biergarten einer Gaststätte, es hatte noch gegen Mitternacht fast 24 Grad.
Hier war es ähnlich. Bis spät am Abend konnten wir für Gespräche auf der Terrasse sitzen. Sehr angenehm.
Joh 17,3 "Das ist aber das ewige Leben, dass sie dich, der du allein wahrer Gott bist, und den du gesandt hast, Jesus Christus, erkennen."

Benutzeravatar
piscator
Beiträge: 2683
Registriert: So 21. Apr 2013, 11:18
Wohnort: Mitten im Schwäbischen Wald

Re: Ein Ende des unbeständigen Wetters ist nicht in Sicht

Beitragvon piscator » Do 30. Aug 2018, 11:39

Heute scheint es kühl zu bleiben, d.h. ab 19.00 Uhr ist NETFLIX angesagt, ein Abend mit dem Mädel im Arm vor der Glotze ist auch mal schön.

Wahrscheinlich gibt es "The Crown", eine an die Geschichte angelehnte Serie über das Leben der Queen nach dem WKII.
Oder "True Blood", eine Vampirserie mit Biss, Erotik und viel Tiefgang. :D
Als Gott mich schuf wollte er angeben!

Benutzeravatar
Travis
Beiträge: 1933
Registriert: Di 10. Okt 2017, 06:59

Re: Ein Ende des unbeständigen Wetters ist nicht in Sicht

Beitragvon Travis » Do 30. Aug 2018, 11:52

Auf Netflix gibt es kein True Blood, zumindest nicht in D. Dann bleibt Dir "The Crown" oder Du weichst beim Anbieter aus.
Joh 17,3 "Das ist aber das ewige Leben, dass sie dich, der du allein wahrer Gott bist, und den du gesandt hast, Jesus Christus, erkennen."


Zurück zu „Off Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast