Steht ein weltweiter Blackout bevor?

Politik und Weltgeschehen
Spice
Beiträge: 4374
Registriert: Di 22. Mai 2018, 15:38

Re: Steht ein weltweiter Blackout bevor?

Beitrag von Spice » Mo 11. Okt 2021, 10:56

Polarstern hat geschrieben:
So 10. Okt 2021, 15:07
Ich gehe sogar noch weiter, ich denke nämlich dass das Wissen von sämtlicher Technologie sowie Pharmakologie der Neuzeit vom Teufel auf den Menschen übertragen wurde.
Was wäre wenn das die unsinnigen Versuche des Teufels sind dem allmächtigen Gott ähnlich zu werden bzw. zu werden wie ER?
So viele Menschen beten vermutlich die Technik und Pharma Industrie an und wissen es nicht mal.
In der Tat ist das gesamte naturwissenschaftliche Streben das Wirken des Antichrist (der keine Person ist).

Spice
Beiträge: 4374
Registriert: Di 22. Mai 2018, 15:38

Re: Steht ein weltweiter Blackout bevor?

Beitrag von Spice » Mo 11. Okt 2021, 10:57

Timmi hat geschrieben:
So 10. Okt 2021, 15:42
Spice hat geschrieben:
So 10. Okt 2021, 10:11
Das Atom gehört nicht in die Hände des Menschen.
Richtig, sondern aufbereitet in Form eines Brennstabes in einem Reaktor! :D
Genau, und zwar, damit er nicht zu lange gekühlt werden kann... :mrgreen:

Spice
Beiträge: 4374
Registriert: Di 22. Mai 2018, 15:38

Re: Steht ein weltweiter Blackout bevor?

Beitrag von Spice » Mo 11. Okt 2021, 10:57

Timmi hat geschrieben:
So 10. Okt 2021, 15:50
Polarstern hat geschrieben:
So 10. Okt 2021, 15:07
Ich gehe sogar noch weiter, ich denke nämlich dass das Wissen von sämtlicher Technologie sowie Pharmakologie der Neuzeit vom Teufel auf den Menschen übertragen wurde.
Was wäre wenn das die unsinnigen Versuche des Teufels sind dem allmächtigen Gott ähnlich zu werden bzw. zu werden wie ER?
So viele Menschen beten vermutlich die Technik und Pharma Industrie an und wissen es nicht mal.
Ja, besonders die teuflische Computertechnologie. Also Finger sofort weg von den Tasten, dies Teufelswerk sollte niemand anrühren. :x :shock: :angel: :mrgreen:
Es ist "Teufelswerk"!

Benutzeravatar
Abischai
Beiträge: 3181
Registriert: Sa 27. Apr 2013, 14:25

Re: Steht ein weltweiter Blackout bevor?

Beitrag von Abischai » Mo 11. Okt 2021, 21:28

Spice hat geschrieben:
Mo 11. Okt 2021, 10:53
Wie kann man nur auf die Idee kommen
Die Schlichtheit DEINES Denkens erlaubt Dir hierin keine Erkenntnis, auch wenn ich geschickt versuchte, Dir das zu erklären, es wäre vergebens, des bin ich gewiß.
Meine Hilfe kommt von Jahweh, der Himmel und Erde gemacht hat. [Ps 121;2]

Benutzeravatar
Paul
Beiträge: 3976
Registriert: Di 2. Mär 2021, 16:42

Re: Steht ein weltweiter Blackout bevor?

Beitrag von Paul » Mo 11. Okt 2021, 21:40

Spice hat geschrieben:
Mo 11. Okt 2021, 10:56
Polarstern hat geschrieben:
So 10. Okt 2021, 15:07
Ich gehe sogar noch weiter, ich denke nämlich dass das Wissen von sämtlicher Technologie sowie Pharmakologie der Neuzeit vom Teufel auf den Menschen übertragen wurde.
Was wäre wenn das die unsinnigen Versuche des Teufels sind dem allmächtigen Gott ähnlich zu werden bzw. zu werden wie ER?
So viele Menschen beten vermutlich die Technik und Pharma Industrie an und wissen es nicht mal.
In der Tat ist das gesamte naturwissenschaftliche Streben das Wirken des Antichrist (der keine Person ist).
es war so, zur gegebener zeit trennte sich die physik von der metaphysik...fing mit francis bacon an

man war nicht mehr bereit, an die wirkung von symbolen zu glauben, pentagramme und so`n kram :mrgreen:
der storch der sitzt am karpfenteich und hämmert alle karpfen weich

Antworten