Pro und contra Unabhängigkeit für Katalonien

Politik und Weltgeschehen
Benutzeravatar
Munro
Beiträge: 3582
Registriert: Do 11. Jan 2018, 15:36

Re: Pro und contra Unabhängigkeit für Katalonien

Beitrag von Munro » Fr 6. Apr 2018, 23:23

Democràcia i Llibertat!

katalanisch für: Demokratie und Freiheit!

Und ja - Llibertat mit 2 l!
Denn wir kämpfen nicht für Ruhm, nicht für Reichtümer oder Ehren, sondern wir kämpfen einzig für die Freiheit, die kein ehrenhafter Mann aufgibt, wenn nicht zugleich mit seinem Leben.

Benutzeravatar
Munro
Beiträge: 3582
Registriert: Do 11. Jan 2018, 15:36

Re: Pro und contra Unabhängigkeit für Katalonien

Beitrag von Munro » Sa 7. Apr 2018, 14:18

Carles Puidgemont sagte zu Recht: "Es ist eine Schande für Spanien, dass es dort politische Gefangene gibt!"

Und es handelt sich ganz klar um POLITISCHE Gefangene, nicht um Verbrecher, wie die spanische Justiz und die spanische Regierung uns weismachen will.
Denn wir kämpfen nicht für Ruhm, nicht für Reichtümer oder Ehren, sondern wir kämpfen einzig für die Freiheit, die kein ehrenhafter Mann aufgibt, wenn nicht zugleich mit seinem Leben.

Benutzeravatar
Magdalena61
Administrator
Beiträge: 14742
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 20:44
Kontaktdaten:

Re: Pro und contra Unabhängigkeit für Katalonien

Beitrag von Magdalena61 » So 8. Apr 2018, 16:13

Meiner Meinung nach sollte die Bundesrepublik dem Herrn Puigdemont Asyl gewähren. Wer Millionen von Arabern- darunter jede Menge Kriminelle- schützt, sollte sich an den spanischen Streitereien/ Machtkämpfen nicht die Finger schmutzig machen.

Die spanische Regierung soll sich gefälligst vernünftig mit den Katalonien auseinandersetzen. Bei der Wahl ging es ja zu... :thumbdown:

Aber Katalonien bringt halt Geld, nicht wahr...

Da gibt es eine Petition:
Stoppt die Auslieferung von Carles Puigdemont, Präsident von Katalonien

Mehr als 50 000 Leute haben bereits unterzeichnet.
LG

Mimi
Beiträge: 528
Registriert: Mi 7. Aug 2013, 22:59

Re: Pro und contra Unabhängigkeit für Katalonien

Beitrag von Mimi » So 8. Apr 2018, 20:04

....Hab' mich gerade an der Petition beteiligt!
LG
https://www.jenseits-des-jordan.com/

....Im Geist habt ihr angefangen, wollt ihr's denn nun im Fleisch vollenden? (Galater 3,3)

Benutzeravatar
Munro
Beiträge: 3582
Registriert: Do 11. Jan 2018, 15:36

Re: Pro und contra Unabhängigkeit für Katalonien

Beitrag von Munro » Fr 27. Apr 2018, 12:02

Schleswig-Holstein wehrt sich gegen spanischen Orden für deutsche Polizisten
Spanien will deutsche Polizisten mit einem Orden ehren - weil sie den katalanischen Separatistenführer Carles Puigdemont in Schleswig-Holstein festnahmen. Keine gute Idee, findet die Landesregierung in Kiel.
http://www.spiegel.de/politik/deutschla ... 05094.html

Und ich finde das auch keine gute Idee.
Denn wir kämpfen nicht für Ruhm, nicht für Reichtümer oder Ehren, sondern wir kämpfen einzig für die Freiheit, die kein ehrenhafter Mann aufgibt, wenn nicht zugleich mit seinem Leben.

Benutzeravatar
Munro
Beiträge: 3582
Registriert: Do 11. Jan 2018, 15:36

Re: Pro und contra Unabhängigkeit für Katalonien

Beitrag von Munro » Fr 27. Apr 2018, 12:03

Mimi hat geschrieben:....Hab' mich gerade an der Petition beteiligt!
:thumbup: :clap:
Denn wir kämpfen nicht für Ruhm, nicht für Reichtümer oder Ehren, sondern wir kämpfen einzig für die Freiheit, die kein ehrenhafter Mann aufgibt, wenn nicht zugleich mit seinem Leben.

Benutzeravatar
Munro
Beiträge: 3582
Registriert: Do 11. Jan 2018, 15:36

Re: Pro und contra Unabhängigkeit für Katalonien

Beitrag von Munro » Do 31. Mai 2018, 02:26

Ab heute werde ich nun eine Woche in Katalonien sein.
Sowohl im französischen wie im spanischen Teil.
Denn wir kämpfen nicht für Ruhm, nicht für Reichtümer oder Ehren, sondern wir kämpfen einzig für die Freiheit, die kein ehrenhafter Mann aufgibt, wenn nicht zugleich mit seinem Leben.

Antworten