Eurovision Song Contest

Benutzeravatar
Munro
Beiträge: 3563
Registriert: Do 11. Jan 2018, 15:36

Re: Eurovision Song Contest

Beitrag von Munro » Fr 16. Mär 2018, 00:40

Wer hat schon von Netta Barzilai gehört?
Die große Favoritin des diesjährigen Eurovision Song Contest kommt aus Israel: Geht es nach den Wettbüros, hat eine junge Frau namens Netta Barzilai aus Tel Aviv die besten Chancen, ESC-Siegerin 2018 zu werden. Nachdem ihr Wettbewerbssong "Toy" im Netz geleakt worden war, setzte sich die 25-Jährige an die Spitze der Wettquoten.

Vielleicht auch deshalb, weil sie ihren aus elektronischen Elementen, HipHop-Sounds und Rap-Passagen in Englisch und Hebräisch collagierten Beitrag als Teil der MeToo-Debatte begreift. Barzilei, die nicht dem gesellschaftlich vorgegebenen Körperbild einer ESC-Sängerin entspricht, will damit den Blick auf Frauen bei dem genormten Pop- und Schlagerwettbewerb hinterfragen.
Quelle: http://www.stimme.de/deutschland-welt/p ... 35,4000138
Denn wir kämpfen nicht für Ruhm, nicht für Reichtümer oder Ehren, sondern wir kämpfen einzig für die Freiheit, die kein ehrenhafter Mann aufgibt, wenn nicht zugleich mit seinem Leben.

Benutzeravatar
Munro
Beiträge: 3563
Registriert: Do 11. Jan 2018, 15:36

Re: Eurovision Song Contest

Beitrag von Munro » Sa 21. Apr 2018, 13:31

Der ESC ist wieder näher gerückt!
Der „Countdown für Lissabon“ beginnt um 20:15 Uhr, die „Grand Prix Party“ um 0:30 Uhr. Insgesamt steht der größte Musikwettbewerb der Welt am Sonnabend, 12. Mai, im Ersten also fast fünf Stunden lang im Mittelpunkt.
https://www.daserste.de/unterhaltung/mu ... n-100.html
Denn wir kämpfen nicht für Ruhm, nicht für Reichtümer oder Ehren, sondern wir kämpfen einzig für die Freiheit, die kein ehrenhafter Mann aufgibt, wenn nicht zugleich mit seinem Leben.

thomas4
Beiträge: 207
Registriert: Mi 20. Dez 2017, 18:07

Re: Eurovision Song Contest

Beitrag von thomas4 » Sa 21. Apr 2018, 14:45

So, "näher gerückt" ist er - dann werd' ich mal sehen, dass ich den Abstand wieder herstelle.

Benutzeravatar
Munro
Beiträge: 3563
Registriert: Do 11. Jan 2018, 15:36

Re: Eurovision Song Contest

Beitrag von Munro » Sa 21. Apr 2018, 19:51

Let us agree to dis-agree! :D 8-)
Denn wir kämpfen nicht für Ruhm, nicht für Reichtümer oder Ehren, sondern wir kämpfen einzig für die Freiheit, die kein ehrenhafter Mann aufgibt, wenn nicht zugleich mit seinem Leben.

Benutzeravatar
Tree of life
Beiträge: 392
Registriert: Sa 8. Okt 2016, 18:23

Re: Eurovision Song Contest

Beitrag von Tree of life » Di 1. Mai 2018, 19:13

Ich tippe auf den Beitrag der Tschechen-die könnten eventuell gewinnen



Benutzeravatar
Munro
Beiträge: 3563
Registriert: Do 11. Jan 2018, 15:36

Re: Eurovision Song Contest

Beitrag von Munro » Di 1. Mai 2018, 22:10

Für mich ist noch alles offen. :)
Denn wir kämpfen nicht für Ruhm, nicht für Reichtümer oder Ehren, sondern wir kämpfen einzig für die Freiheit, die kein ehrenhafter Mann aufgibt, wenn nicht zugleich mit seinem Leben.

Benutzeravatar
Munro
Beiträge: 3563
Registriert: Do 11. Jan 2018, 15:36

Re: Eurovision Song Contest

Beitrag von Munro » Fr 11. Mai 2018, 07:40

Morgen ist das Finale:
Michael Schulte könnte am Samstag doppelt jubeln: Am Abend vertritt er Deutschland beim ESC, kurz vorher kämpft sein Lieblingsclub Eintracht Frankfurt um Europa. Die ersten Karriere-Schritte ging er im Eintracht-Forum.
https://www.hessenschau.de/sport/fussba ... e-100.html
Denn wir kämpfen nicht für Ruhm, nicht für Reichtümer oder Ehren, sondern wir kämpfen einzig für die Freiheit, die kein ehrenhafter Mann aufgibt, wenn nicht zugleich mit seinem Leben.

Benutzeravatar
Tree of life
Beiträge: 392
Registriert: Sa 8. Okt 2016, 18:23

Re: Eurovision Song Contest

Beitrag von Tree of life » Sa 12. Mai 2018, 18:46



Benutzeravatar
Magdalena61
Administrator
Beiträge: 14740
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 20:44
Kontaktdaten:

Re: Eurovision Song Contest

Beitrag von Magdalena61 » So 13. Mai 2018, 01:40

Das ist der Siegertitel?


Schrecklich.
LG

Benutzeravatar
Ska'ara
Beiträge: 2712
Registriert: Mi 24. Aug 2016, 00:12

Re: Eurovision Song Contest

Beitrag von Ska'ara » So 13. Mai 2018, 02:33

Schade, ich fand Dänemark gut.



Rasmussen - Higher Ground

Antworten