Achtung! Forum eventuell bald nicht mehr erreichbar!

Benutzeravatar
Opa Klaus
Beiträge: 1000
Registriert: Di 24. Mär 2015, 11:56

Re: Achtung! Forum eventuell bald nicht mehr erreichbar!

Beitragvon Opa Klaus » Mi 14. Okt 2015, 17:42

Heute, 14.10.23015, um 17:38 schreibe ich hier. Ist das nun der neue endgültige Provider?

Übrigens, Euer alter Provider schreibt auf seiner Site:

Liebe Besucher, liebe Kunden,
aus persönlichen Gründen wurde der Betrieb eingestellt.
Bestandskunden werden gebeten sich schnellstmöglich an unseren Support zu wenden: bks@mainpower.pw
Wir danken für Ihre jahrelange Treue und Zusammenarbeit und verbleiben mit freundlichen Grüßen,
Ihr mainpower Team
Wohltätig ist des Geistes macht, wenn sie der Mensch bezähmt, bewacht. Wer die Vernunft ausschaltet, findet im Dunkeln den Schalter zum Wiedereinschalten nicht mehr. http://www.prueter.eu

Benutzeravatar
Pluto
Administrator
Beiträge: 42861
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 23:56
Wohnort: Deutschland

Re: Achtung! Forum eventuell bald nicht mehr erreichbar!

Beitragvon Pluto » Mi 14. Okt 2015, 18:30

Opa Klaus hat geschrieben:Heute, 14.10.23015, um 17:38 schreibe ich hier. Ist das nun der neue endgültige Provider?
So endgültig wie es eben geht. :)
Zurzeit suche ich händeringend nach einer Lösung um meine URL (4religion.de) auf die neue IP Adresse umzuleiten. Die URL gehört mir zwar, aber ohne Provider kann man die Einträge nicht ändern.

Opa Klaus hat geschrieben:Übrigens, Euer alter Provider schreibt auf seiner Site:

Liebe Besucher, liebe Kunden,
aus persönlichen Gründen wurde der Betrieb eingestellt.
Bestandskunden werden gebeten sich schnellstmöglich an unseren Support zu wenden: bks@mainpower.pw
Wir danken für Ihre jahrelange Treue und Zusammenarbeit und verbleiben mit freundlichen Grüßen,
Ihr mainpower Team
So isses.
Wenn ich die allerdings anschreibe und sie um Hilfe bitte, bekomme ich keine Antwort mehr.
Der Naturalist sagt nichts Abschließendes darüber, was in der Welt ist.

Anton B.
Beiträge: 2241
Registriert: Fr 19. Apr 2013, 16:20

Re: Achtung! Forum eventuell bald nicht mehr erreichbar!

Beitragvon Anton B. » Mi 14. Okt 2015, 19:03

Pluto hat geschrieben:Wenn ich die allerdings anschreibe und sie um Hilfe bitte, bekomme ich keine Antwort mehr.

Für "4religion.de" gibt "whois" einen australischen Dienstleister als Domain-Name-Registrar an. An den solltest Du Dich per Email wenden.
Das Problem: Es gibt auch eine Wirklichkeit, wie es historisch wirklich war.

Benutzeravatar
NIS
Beiträge: 2691
Registriert: Sa 2. Aug 2014, 15:01
Kontaktdaten:

Re: Achtung! Forum eventuell bald nicht mehr erreichbar!

Beitragvon NIS » Mi 14. Okt 2015, 19:05

Hey Pluto und Marion!

Ich habe Eure Site, 4religion.de auf meiner Site JHWH.com als Link eingetragen!

Wenn ihr wollt, könnt ihr in der Zwischenzeit den Umweg über meine Site gehen! ;)

Beste Grüße,
Hauke
Der Heilige Geist (Hauke)

WISSEN VON MACHT

Benutzeravatar
Pluto
Administrator
Beiträge: 42861
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 23:56
Wohnort: Deutschland

Re: Achtung! Forum eventuell bald nicht mehr erreichbar!

Beitragvon Pluto » Mi 14. Okt 2015, 19:18

Anton B. hat geschrieben:
Pluto hat geschrieben:Wenn ich die allerdings anschreibe und sie um Hilfe bitte, bekomme ich keine Antwort mehr.

Für "4religion.de" gibt "whois" einen australischen Dienstleister als Domain-Name-Registrar an. An den solltest Du Dich per Email wenden.
Hab ich schon. Der ist als "tech-c" (technischer Ansprechpartner) gelistet.

Der Haken:
Ich habe ursprünglich meinen Namen überall eingetragen und die Einträge niemals geändert.
Der Naturalist sagt nichts Abschließendes darüber, was in der Welt ist.

Benutzeravatar
Scrypt0n
Beiträge: 4462
Registriert: Do 28. Aug 2014, 11:51

Re: Achtung! Forum eventuell bald nicht mehr erreichbar!

Beitragvon Scrypt0n » Mi 14. Okt 2015, 20:06

Magdalena61 hat geschrieben:
Salome23 hat geschrieben:ojeeeeee-ojeeeeeeeee

Habt ihr wenigstens eine Kopie?
Ja.
Oder is dann endgültig alles futsch :o
Nee....Muddi kann zwar nich Informatik, aber so viel hat sie begriffen: Es kann immer was passieren. Und dann ärgert man sich über den Datenverlust....
Die Kopie hatte T4125Gamer auf meine Bitte hin bereits vor Monaten erstellt--- sie wird hin und wieder aktualisiert.

Nachdem gestern Abend die Mitteilung kam, dass mainpower den Betrieb einstellt, habe ich ein Backup nach dem anderen gemacht; in Einzelteilen, da das Forum mittlerweile bezüglich der Datenmenge so umfangreich geworden ist, dass mein Router nicht mehr mitmacht, wenn ich alles auf einmal herunterladen will.
Haha... :D
Tut mir leid.. ich musste grinsen, als ich daran dachte, wie du da vor der Kiste am hantieren warst. Cronjobs wären da durchaus hilfreich gewesen.
Ich habe euch/dir ja mal angeboten, alles auf einen meiner Server zu verlegen; kostenfrei und unverbindlich. Auch da hättest ihr durch einen angelegten Plesk-Login (anstelle Confixx) eigene FTP-Accounts, Verzeichnisse, Datenbanken und Domains verwalten können. Aufgrund der Verschlüsselungen von mysql, plesk usw. wären die Passworter auch für mich nicht einsehbar gewesen, so wie diese auch von anderen Providern nicht eingesehen werden können.
Ich frage mich... nunja... :D

@Pluto:
DM-Solutions ist - allerdings alleine im Webhosting bereich - durchaus sehr zu empfehlen. Die Leistung darin und die durchaus guten Preise darin sind beeindruckend, wenn man den ausgezeichneten Support hinzuzieht. Für das Geld ist das nicht die Regel, im Gegenteil.
Nun kommen jedoch zwei kleine - oder große - Abers, auch wenn jetzt ein Umzug bereits für mind. ein Jahr durchgezogen wurde.

Die eigentlich interessanteren Angebote, nämlich vServer bzw. Root-server kann man dort in die Tonne kloppen.
Die vServer bieten bei ihren Preisen nur ~75% jener Performance, die in diesem Segment eigentlich üblich ist. Bei den Root-Servern verhält es sich ebenso, versagt aber gleichzeitig in den relevanten APIs sowie der Softwareauswahl (Beispiel Bestriebssystem; und auch wenn ich nichts davon halte, sollte ein Windows Server durchaus im Angebot sein...).
Das ist eigentlich sehr bedauerlich; aber irgendwie muss der gute Support für jene, die wenig zahlen, auch finanziert werden.

Weiter frage ich mich, weshalb ihr nicht zu Hetzner gegangen seid?
Es gibt, jedenfalls in Deutschland, keinen besseren Provider. Das ist durch eine neutralisierte Google-Suche zu erfahren und sicherlich auch dann, wenn man in IT-Fachforen die Frage stellt, welcher Provider am ehesten zu empfehlen ist. Auch der Support ist ungeschlagen und selbst dessen Webhosting-Angebote sind im selben Preissegment in Summe besser. Bedauerlich hier ist z.B., dass bei DM-Solutions bei ALLEN Webhosting-Paketen keine Möglichkeit existiert, Cronjobs einzurichten.

Meine letzte Frage ist, ob ihr ein Webhosting-Paket habt oder wenigstens einen vServer?
Wenn nein, warum nicht?
Wenn ja, deaktiviert den root-Login!
:)

Benutzeravatar
Magdalena61
Administrator
Beiträge: 14344
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 20:44
Kontaktdaten:

Re: Achtung! Forum eventuell bald nicht mehr erreichbar!

Beitragvon Magdalena61 » Mi 14. Okt 2015, 23:38

Scrypt0n hat geschrieben:Haha... :D
Tut mir leid.. ich musste grinsen, als ich daran dachte, wie du da vor der Kiste am hantieren warst.
Hey!
Ich kann das!
Ausrufezeichen. :!:
Mein Babysitter T4 stand daneben, also konnte doch gar nichts passieren. Ich habe nur gefragt: "Brauchen wir das?" Und wenn er "ja" sagte, habe ich markiert und geklickt, mehr muß man nicht tun.
Cronjobs wären da durchaus hilfreich gewesen.
Wenn ich wüßte, was das ist, dann könnten wir darüber reden.
Ich habe euch/dir ja mal angeboten, alles auf einen meiner Server zu verlegen; kostenfrei und unverbindlich.
Das ist wirklich nett von dir :thumbup: . Und ich glaube auch, dass du eine Ahnung hast von der Materie. Es gibt nur ein winziges Problem: Würdest du das Verhältnis zwischen Pluto und dir als unbelastet bezeichnen? Siehst du. :D Und ich bin nicht so der Typ für Sandwichbeläge.
Auch da hättest ihr durch einen angelegten Plesk-Login (anstelle Confixx)
O du fröhliche...deutsche Sprache. Oder eher Englisch... *grübel*
@Pluto:
DM-Solutions ist - allerdings alleine im Webhosting bereich - durchaus sehr zu empfehlen.
Ja, Pluto hat's rausgesucht, deshalb kannst du ihn ruhig loben.
Die Adresse da oben sieht zwar ein bißchen komisch aus, aber das ist nicht so wichtig... auch nicht schlimmer als dein Fachchinesisch. :devil:
LG

Benutzeravatar
Magdalena61
Administrator
Beiträge: 14344
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 20:44
Kontaktdaten:

Re: Achtung! Forum eventuell bald nicht mehr erreichbar!

Beitragvon Magdalena61 » Mi 14. Okt 2015, 23:39

NIS hat geschrieben:Ich habe Eure Site, 4religion.de auf meiner Site JHWH.com als Link eingetragen!

Wenn ihr wollt, könnt ihr in der Zwischenzeit den Umweg über meine Site gehen! ;)
Ihr seid wirklich zuckersüß! :D :Herz:
LG

Benutzeravatar
NIS
Beiträge: 2691
Registriert: Sa 2. Aug 2014, 15:01
Kontaktdaten:

Re: Achtung! Forum eventuell bald nicht mehr erreichbar!

Beitragvon NIS » Do 15. Okt 2015, 13:01

Dito! :Herz: :wave:
Der Heilige Geist (Hauke)

WISSEN VON MACHT

Benutzeravatar
Pluto
Administrator
Beiträge: 42861
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 23:56
Wohnort: Deutschland

Re: Achtung! Forum eventuell bald nicht mehr erreichbar!

Beitragvon Pluto » Do 15. Okt 2015, 16:58

Das Forum ist wieder unter http://www.4religion.de erreichbar.
Der Naturalist sagt nichts Abschließendes darüber, was in der Welt ist.


Zurück zu „Ankündigungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast