Die Suche ergab 4644 Treffer

von Helmuth
Fr 16. Nov 2018, 21:57
Forum: Allg. christliche Themen (Bibelforum)
Thema: Das Gebot als Anlass zur Sünde
Antworten: 7
Zugriffe: 66

Re: Das Gebot als Anlass zur Sünde

Und wenn man Kindern etwas verbietet, dann erscheint ihnen das Verbotene um so begehrenswerter, sie werden erst recht neugierig darauf. Das erscheint auf den ersten Moment plausibel. Interessant finde ich z.B., dass Adam und Eva zunächst nicht ihrer eigenen Reizwirkung unterlagen, sondern erst als ...
von Helmuth
Fr 16. Nov 2018, 21:17
Forum: Altes Testament (AT)
Thema: Gab es Adam, so wie wir es aus der Bibel kennen?
Antworten: 489
Zugriffe: 2923

Re: Gab es Adam, so wie wir es aus der Bibel kennen?

Es gab einen ersten Menschen, an dem das, was man "Sündenfall" nennt, geschehen ist. - Aber dieser Mensch muss nicht historisch "Adam" geheißen haben und in Eden gelebt haben. Das ist Nebensache, mir geht es darum, dass er der allererste historische echte Mensch war und nicht ein evolutionärer Schr...
von Helmuth
Fr 16. Nov 2018, 20:14
Forum: Altes Testament (AT)
Thema: Henoch - oder auch Enoch
Antworten: 54
Zugriffe: 300

Re: Henoch - oder auch Enoch

Mir kommt das jetzt so vor, wie wenn Du einen Bibelvers verbiegen musst, damit ein anderer grad stehen bleiben kann. Und wird das nicht von allen so gehandhabt?! Das ist die eine Möglichkeit. Die andere ist, den Begriff Tod nur oberflächlich zu begreifen. David sagte z.B., er werde die Verwesung ni...
von Helmuth
Fr 16. Nov 2018, 19:09
Forum: Allg. christliche Themen (Bibelforum)
Thema: Das Gebot als Anlass zur Sünde
Antworten: 7
Zugriffe: 66

Re: Das Gebot als Anlass zur Sünde

Paulus schreibt manchmal recht kompliziert... :lol: Das meinte auch Petrus, aber damit komme ich allgemein heute schon klar. ;) Vielleicht wäre es sinnvoll das ganze siebte Kapitel durchzulesen. Denn das ganze Kapitel behandelt das Thema Gesetz und Sünde. Was der ganze Abschnitt Römer 7 sagen will ...
von Helmuth
Fr 16. Nov 2018, 17:45
Forum: Allg. christliche Themen (Bibelforum)
Thema: Das Gebot als Anlass zur Sünde
Antworten: 7
Zugriffe: 66

Das Gebot als Anlass zur Sünde

Mein Gruß an die Brüder und Schwestern im Herrn. Ich bin mir bei einer Aussage des Paulus bislang nicht ganz klar geworden, wie er sie meinte. In Bezug auf die Einflußnahme durch die Sünde auf den Menschen machte er im Römerbrief diese Aussage: Da nahm aber die Sünde einen Anlass durch das Gebot und...
von Helmuth
Fr 16. Nov 2018, 17:08
Forum: Altes Testament (AT)
Thema: Gab es Adam, so wie wir es aus der Bibel kennen?
Antworten: 489
Zugriffe: 2923

Re: Gab es Adam, so wie wir es aus der Bibel kennen?

Preisfrage: Was ändert das an der geistigen Aussage? Alles. I Jesus ist historisch nicht gekommen und hat sein Blut vergossen, und wir nehmen es geistig an wie du sagst "Chiffre". II Jesus ist historisch sehr wohl gekommen und hat sein Blut vergossen, und wir nehmen es geisltich an (Beachte ich unt...
von Helmuth
Fr 16. Nov 2018, 16:33
Forum: Altes Testament (AT)
Thema: Gab es Adam, so wie wir es aus der Bibel kennen?
Antworten: 489
Zugriffe: 2923

Re: Gab es Adam, so wie wir es aus der Bibel kennen?

Falsch. Du darfst von dir und deiner Unkenntnis nicht pauschal auf alle anderen schließen. ;) Nein, falsch leider von dir. Niemand besitzt Unkenntis, nur keine Kenntnis reicht aus. So wäre es besser. Meinst du ich hätte mich noch nie mit der Materie auseinandergestzt? Und ich glaubte frühre auch di...
von Helmuth
Fr 16. Nov 2018, 16:01
Forum: Altes Testament (AT)
Thema: Gab es Adam, so wie wir es aus der Bibel kennen?
Antworten: 489
Zugriffe: 2923

Re: Gab es Adam, so wie wir es aus der Bibel kennen?

Auch hier: Ein Märchen. Siehe letzten Beitrag... ;) Eines begreifen Ungläubige nie: Sie können nichts beweisen aber alles was sie sagen stimmt. Und das einzige Arument das dann kommt ist: Ein Märchen. Und solche lesen ihren Kindern jedes Jahr Gebrüder Grimm vor und am 24.12 verkünden sie, dass das ...
von Helmuth
Fr 16. Nov 2018, 15:22
Forum: Altes Testament (AT)
Thema: Gab es Adam, so wie wir es aus der Bibel kennen?
Antworten: 489
Zugriffe: 2923

Re: Gab es Adam, so wie wir es aus der Bibel kennen?

Also noch mal für Dich und Münek persönlich. Jesus sprach vom Reich Gottes mit der Dimension Ewigkeit, wenn Du also bald auslegen willst, würde ich Dir raten, diese Ewige Dimension in die Beurteilung von bald mit ein zu beziehen. Ansonsten bleibt es wie Jesus sagte: Er aber sprach: Euch ist es gege...
von Helmuth
Do 15. Nov 2018, 22:31
Forum: Altes Testament (AT)
Thema: Gab es Adam, so wie wir es aus der Bibel kennen?
Antworten: 489
Zugriffe: 2923

Re: Gab es Adam, so wie wir es aus der Bibel kennen?

Münek hat geschrieben:
Do 15. Nov 2018, 22:24
PeB hat geschrieben:Jedenfalls komme ich bald und bringe euch die Antwort. ;) ;) ;)
Das finde ich ganz lieb von Dir.
Ich glaube du hast nicht wirklich kapiert, wie er das gemeint hat. :D