Die Suche ergab 5395 Treffer

Zur erweiterten Suche

von ThomasM
Fr 21. Sep 2018, 09:54
Forum: Erdkunde & Biologie
Thema: Versagt die Evolutionstheorie? II
Antworten: 200
Zugriffe: 997

Re: Versagt die Evolutionstheorie? II

Mit anderen Worten: Medial hört "das Volk" nur noch wissenschaftlich - wissenschaftlich - wissenschaftlich, bekommt aber dafür nach Bedarf völlig unterschiedliche und widersprüchliche Aussagen zu identischen Fragestellungen. - Das ist - vorsichtig formuliert - nicht die Ausnahme. Die von ...
von ThomasM
Fr 21. Sep 2018, 09:29
Forum: Erdkunde & Biologie
Thema: Versagt die Evolutionstheorie? II
Antworten: 200
Zugriffe: 997

Re: Versagt die Evolutionstheorie? II

1) Wissenschaft bearbeitet Modelle. 2) Das Verhältnis zwischen Modell und Wirklichkeit ist offen. 3) Wir sind zuversichtlich, dass UNSER (jeweiliges) Modell authentisch zur Wirklichkeit ist. 4) Wundert Euch also nicht, wenn es zu identischen Fragestellungen unterschiedliche methodische Ergebnisse g...
von ThomasM
Do 20. Sep 2018, 09:13
Forum: Erdkunde & Biologie
Thema: Versagt die Evolutionstheorie? II
Antworten: 200
Zugriffe: 997

Re: Versagt die Evolutionstheorie? II

Naja, die Logik ist hier aber ganz einfach: Wenn man nicht sagen kann, über was man redet, dann redet man über nichts. Genau das muss halt geprüft werden. Das ist deine Einstellung, allerdings sind deine Versuche der Definition bislang auch nicht erfolgreich. Ich kenne viele Menschen, die einen Beg...
von ThomasM
Mi 19. Sep 2018, 13:45
Forum: Allgemein christliche Themen
Thema: Bitterkeit - Verbitterung- Frust- Ausrichtung auf das Negative
Antworten: 114
Zugriffe: 1016

Re: Bitterkeit - Verbitterung- Frust- Ausrichtung auf das Negative

Solltest du anhand des Bibeltextes belegen können, dass Jesus über ein geregeltes steuerpflichtiges Einkommen verfügte, werde ich meine Einschätzung selbstverständlich umgehend revidieren. Anhand der Bibeltexte ist klar ersichtlich, dass Jesus als Wanderprediger arbeitete (zumindest in seinen letzt...
von ThomasM
Mi 19. Sep 2018, 12:27
Forum: Erdkunde & Biologie
Thema: Versagt die Evolutionstheorie? II
Antworten: 200
Zugriffe: 997

Re: Versagt die Evolutionstheorie? II

Die Existenz Gottes ist eine mögliche Voraussetzung für die Auslegung der biblischen Texte. Auch das Gegenteil, die Annahme, dass es keinen Gott gibt, ist eine mögliche Voraussetzung bei der Auslegung Inwiefern unterliegt das Wort „Voraussetzung“ einer Qualitätskontrolle? Anders gefragt: was für ei...
von ThomasM
Mi 19. Sep 2018, 10:31
Forum: Erdkunde & Biologie
Thema: Versagt die Evolutionstheorie? II
Antworten: 200
Zugriffe: 997

Re: Versagt die Evolutionstheorie? II

Es ist ein prinzipieller Fehlschluss von dir (aber nicht nur von dir), wenn du aus den Texten die Existenz Gottes ableiten willst. Tatsächlich ist es umgekehrt. Wie kann das sein, wenn du von der Existenz des Gottes doch erst aus dem Text erfährst? Selbst bei dir wird das nicht der Fall gewesen sei...
von ThomasM
Di 18. Sep 2018, 17:01
Forum: Erdkunde & Biologie
Thema: Versagt die Evolutionstheorie? II
Antworten: 200
Zugriffe: 997

Re: Versagt die Evolutionstheorie? II

Wenn du die Schöpfungsgeschichte nicht wörtlich verstehen willst, dann kannst du der Schöpfungsgeschichte nicht entnehmen, dass ein Gott die Welt erschaffen hat. Es ist ein prinzipieller Fehlschluss von dir (aber nicht nur von dir), wenn du aus den Texten die Existenz Gottes ableiten willst. Tatsäc...
von ThomasM
Di 18. Sep 2018, 16:58
Forum: Erdkunde & Biologie
Thema: Versagt die Evolutionstheorie? II
Antworten: 200
Zugriffe: 997

Re: Versagt die Evolutionstheorie? II

Nein - wenn jemand blind ist, ist das Fenster B NICHT offen. Das ist kein gutes Gegenargument, denn auch ein Blinder kann einen Detektor verwenden, der ihm das Vorhandensein von Sonnenlicht anzeigt. Dein Beispiel hinkt, weil es mit physikalischen Objekten arbeitet, deren Existenz eben prinzipiell m...
von ThomasM
Di 18. Sep 2018, 16:54
Forum: Im Blickpunkt!
Thema: BuchVorstellung H. Lesch "Die Menschheit schafft sich ab"
Antworten: 27
Zugriffe: 922

Re: BuchVorstellung H. Lesch "Die Menschheit schafft sich ab"

aber eines habe ich dabei noch nicht verstanden: Wo ist der Punkt, der auf ein bevorstehendes Aussterben unserer Spezies hindeutet? Man könnte folgendermaßen argumentieren: - die menschliche Zivilisation beruht auf einem sehr komplexen System von wirtschaftlichen Abhängigkeiten und Arbeitsteilung, ...
von ThomasM
Mo 17. Sep 2018, 10:57
Forum: Allg. christliche Themen (Bibelforum)
Thema: Geschichte und Mythos
Antworten: 76
Zugriffe: 502

Re: Geschichte und Mythos

Hehe...Gott zu „erkennen“ nicht dasselbe wie ein Verbot Schild ende der Straße zu erkennen, was aufgestellt ist. Nicht, warum nicht? Du hast die nicht ausgesprochene Annahme, dass man ein Schild als physikalisches Objekt ohne Erkennen als Schild definieren kann. Das geht aber nicht. Nur wenn ich ei...

Zur erweiterten Suche